Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?




Ergebnis 1 bis 2 von 2
Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Nach meiner Prostata-OP PSA-Wert gestiegen." im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
Hallo Zusammen, seit 4 Jahren nach der Krebs- OP hat sich quasi nichts an meinem PSA-Wert verändert, doch nun ist er von in 3 Monaten ...

  1. #1
    manni.w
    Gast

    Standard Nach meiner Prostata-OP PSA-Wert gestiegen.



    Hallo Zusammen,

    seit 4 Jahren nach der Krebs-OP hat sich quasi nichts an meinem PSA-Wert verändert, doch nun ist er von in 3 Monaten von 0,001 ng/ml auf 0,003 ng/ml angestiegen. Kennt sich hier Jemand gut damit aus, und kann mir helfen?

    Lg, manni

  2. #2
    Arzt (Urologie) Avatar von urologiker
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.03.2007
    Beiträge
    1.351
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Nach meiner Prostata-OP PSA-Wert gestiegen.



    Hallo Manni,

    Dein PSA-Wert ist weiterhin in Ordnung, es gibt natürlich mal Wertschwankungen. Und jeder veränderte Wert sollte vor irgendwelchen Konsequenzen ohnehin kontrolliert werden....

  3. Werbung
    MeineHunde.net

Ähnliche Themen

  1. Prostata...
    Von jo6305 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 21:02
  2. Schmerzen in After/Prostata
    Von zwiebel im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 16:30
  3. Böse Prostata
    Von mogli im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 22:38
  4. CK-Wert nach Prellung sehr hoch!
    Von ChrisiS. im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 20:05
  5. Ärzteeinkommen nach Zeitungsangaben um 13 Prozent gestiegen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 15:20

Anzeige