Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bbabysocken stricken.

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bbabysocken stricken." im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    56 Jahre
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Beiträge
    63

    Standard Bbabysocken stricken.

    Hallo ihr

    Habe zwei Fragen an euch. Ich habe eine Freundin die im dezember ihr erstes Baby bekommt. Ich möchte ihr auch was schenken, was ich selbergemacht habe. Bin jetzt aber eher ein theoretiker. Jetzt bin ich im Internet auf diese Seite Babysocken stricken, aber gekonnt gestoßen, die verspricht, dass das total easy geht? Jetzt meine Frage kann das auch ein Anfänger und freut sich na Mama überhaupt über selbergestrickte Babysocken.


    Lieben Dank

  2. #2
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    63 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.692

    Standard AW: Bbabysocken stricken.

    Hallo DocHasenbein,

    warum nicht -im Normalfall ist die Babyausstattung schon vorhanden. dass heisst man schenkt solche Dinge die man öfters braucht was weis ich in ein Weintasche (Papiertasche wo eine Flasche W. rein geht unten so ein zwei Gläschen Gemüsebrei odgl. darauf ein Lätzchen und oben baumeln die Socken ein Stück heraus. (die Mutter sollte dann allerdings wissen das da etwas zerbrechliches drin ist).
    Wenn man dann noch Lust hat kann man aus einem Kalenderblatt (Blumen z.B.) ein Cuvert machen (Dauer höchstens 5 Minuten(1) und etwas dazu schreiben.

    (1) älteres Cuvert auseinanderfalten nachdem die Verklebungen gelöst worden sind / auf ein Kalenderblatt legen und grob die Umrisse auf das Kalenderblatt zeichnen ausschneiden verkleben evtl. noch ein Adressfeld aufkleben usw..

    Wer nicht selbst stricken will in den Wollläden kennt man mitunter ältere Damen die gern gegen ein Entgelt dies tun. Ich wollte mir auch etwas stricken lassen weil ich bedingt durch eine Hautsache nicht jede Wolle...


    Gruss StefanD.:
    Geändert von StefanD. (25.11.2015 um 16:44 Uhr) Grund: Rechtschreibung