Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    14.11.2008
    Beiträge
    2

    Standard Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?

    Seit ein paar Wochen habe ich folgende Probleme: Sehstörungen (verschwimmen, Punkte), Ohrendruck, Ohrenpfeifen, Kopfdruck und machmal auch Konzentrationsschwierigkeiten. Ich habe schon ein großes Blutbild machen lassen - ergebnislos. Beim HNO war ich auch, der gesagt hat, dass käme von der Halswirbel-Säule. Weitere Untersuchungen habe ich bisher nicht machen lassen. Kann mir jemand sagen, ob das tatsächlich alles von der HWS kommen kann (Verspannungen)? Oder könnte das alles ggf. auch psychische Ursachen haben? Ich habe schon viel im Internet "recherchiert", aber eigentlich nichts gefunden, auf das all diese Symptome passen würden ... Wer kann mir hier helfen? Ich bin für jeden Rat dankbar!

  2. #2
    Physiotherapeutin
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.12.2007
    Beiträge
    43
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?

    Hallo akea01!
    Das klingt tatsächlich nach einem Wirbelsäulenbefund. Es kann sein, dass sich ein Wirbel verschoben hat, der nun die Nervenbahnen etwas einengt. Gerade der erste und zweite Halswirbel lösen Sehstörungen, Schwindel, Übelkeit, Ohrensausen aus. Stress kann derartige Symptome verschlimmern, der Muskeltonuns erhöht sich und die Verspannungen können auch noch wehtun und/oder Spannungskopfschmerzen auslösen. Du solltest zu einem Orthopäden gehen, der die genaue Ursache für Deine Probleme feststellt. Bis dahin hilf Dir mit Wärme (Rotlicht, Körnerkissen,...) und vielleicht massiert Dir jemand den Nacken vorsichtig? (oder du dir selber?).
    Gute Besserung,

    Lisa

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    14.11.2008
    Beiträge
    2

    Standard AW: Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?

    Hallo Lisa!
    Vielen Dank für deine Infos!!! Bei uns kommt einmal die Woche eine Physiotherapeutin in die Firma, zu der werde ich dann jetzt auf jeden Fall erstmal gehen, wo ich weiß, dass ich mich mit meinen Symptomen bei ihr wohl nicht "blamiere", weil ich völlig verkehrt liege!;0) - Ich werde mal mit ihr reden und dann zu einem Orthopäden gehen! Vielen Dank! - Und ein schönes Wochenende! LG, Andrea

  4. #4
    Physiotherapeutin
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.12.2007
    Beiträge
    43
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?

    Hallo Andrea!
    Da möcht ich doch mal interessehalber fragen, in was für einer Firma Du arbeitest, dass da eine PT herkommt? Was macht sie mit Euch?

  5. #5
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?

    Natürlich gibt es auch noch andere Ursachen für diese Symptome: z.B. Blutdruckentgleisungen oder auch neurologische Erkrankungen.

Ähnliche Themen

  1. Kann mir bitte jemand meinen MRT Befund LWS erklären?
    Von cbr_honda im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 19:09
  2. Wer kann mir Auskunft geben?
    Von robin114 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 19:14
  3. wer kann mir meinen Befund übersetzen...
    Von darkroses im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 12:56
  4. Brauche Hilfe bei meinen MRT Befund
    Von hotsauce79 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 20:58
  5. Wer kann mir paar Ratschläge bei PTC geben?!
    Von mairin im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 11:41