Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bandscheibenvorfall

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bandscheibenvorfall" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2012
    Beiträge
    9

    Standard Bandscheibenvorfall

    Hallo

    Habe seit 2006 Bandscheibenvorfall gefunden wurde es letztes Jahr.
    Die letzten Wochen war Ruhe und hatte nix. Hatte auch schon Wochenlang Physio.
    Aber seit ca 2-3 Tagen gehts wieder los.
    Hinten dort beim Steiß tut das ruckartig dolle Schmerzen. Das tut voll weh und wenn ich mich anlehne verklemmt irgendwas und ich komme fast nicht mehr hoch.
    Gestern hatte ich auch wieder starke Schmerzen im rechten Bein.

    Hatte Physio und Wärme und alles. Bald habe ich Rückenschule aber geht das denn nie vorbei?
    Ich bin doch erst 24

    LG

  2. #2
    Arzt (Chirurgie)
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.423
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bandscheibenvorfall

    Moin,

    schwer zu sagen.

    Ich kenne weder Deine Krankengeschichte, noch die Bilder und schon gar nicht die Befunde. Daher kann ich selbst keine Aussage treffen, ob sich das durch solche Therapie-Ansätze bessert oder nicht. Für Prognosen musst Du Deinen behandelnden Arzt fragen. Der hat die ganzen Befunde.

    Ansonsten bleibt bei einem Bandscheibenvorfall, mit einer dauerhaften Schmerz-/Bescherdepersistenz nur noch Alternative B: Operation.


    Viele Grüße

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2012
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bandscheibenvorfall

    Mein arzt sagt immer nur es sei normal ist alles ok dabei hab i schon 2 mal gewechselt...als i ma im krankenhaus war sagten die bevor nix taub ist keine op

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2012
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bandscheibenvorfall

    Befund:Großbogige Lordose. Keine*Skoliose**.Beginnende Osteochondrose noch ohne wesentliche Spon. def. im Segment LW5/SW1.LW5/SW1:Zentraler NPP mit leichter S!-Irritation beidseits, welche gering verlagert werden, jedoch nicht an die knöchernen Strukturen komprimiert zur Abbildung kommen.Geringe Facettearthrose linksseitig, derzeit mit Aktivierung bei entsprechenden Ödem.Die übrigen Segmente incl. Os sacrum regelrecht. Kein weiterer NPP.Kein Nachweis einer Spondylodiscitis.Unauffällige Abbildung des paravertebralen Weichteilgewebes.

Ähnliche Themen

  1. Bandscheibenvorfall
    Von amigo im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 12:57
  2. MRT Bandscheibenvorfall
    Von lupinchen im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 22:39
  3. Bandscheibenvorfall
    Von Bea1956 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 21:45
  4. Bandscheibenvorfall
    Von schneider im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:18
  5. Bandscheibenvorfall
    Von campina1979 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 19:44