Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Vorhaut Problem

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Vorhaut Problem" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    21.05.2009
    Beiträge
    24

    Standard Vorhaut Problem

    Hi Leute ich hoffe sehr dass ihr mir helfen könnt!!(vielleicht sind ja ein paar Ärzte oder Urologen unter euch)

    ich hab neulich in so nem Arztbuch gelesen (nur so aus spaß) und hab ne eine ,,Krankheit" entdeckt die mir angst macht.
    Ich habe von VORHAUTVERENUNG gelesen un genau die symptome bei mir selbst festgestellt..... Ich bekomme meine Vorhaut in steifem zustand nicht über die eichel gezogen und wenn ich es versuche tut es weh....AUA!!
    Ich habe die ganzen jahre gedacht es wäre ganz normal dass ich, dass nicht schaffe aber jetz bin ich geschockt.

    Vielleicht kann mir einer von euch sagen ob diese ,,Krankheit" folgen haben kann wenn man sie nicht rechtzeitig behandelt..(ich hab angst dass mein Penis nicht mehr wächst oder schlimmer). Und es meiner Mutter zu sagen traue ich mich auch nicht..das wär echt peinlich für mich.
    Und ich habe angst dass ich wenn mich meine Freundin zum ersten mal fragt ob ich mit ihr schlafen will NEIN sagen muss!!!

    Ich bin 14 und hoffe ihr könnt mir helfen !!!

  2. #2
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    21.05.2009
    Beiträge
    24

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Ich hab auch noch paar fragen und es sind:

    Wenn man täglich mehrmal onaniert (mit 14) kann es sein das man später keine spermien hat oda das der penis nicht mehr wächst oda das behinderte inder draus entstehen können??

    Mein Penis ist 15cm groß und wenn er steif ist 17-18 Cm ist das klein reicht das für sex ??

    ...
    Aber mein haupt problem ist es
    Code:
    Ich bekomme meine Vorhaut in steifem zustand nicht über die eichel gezogen und wenn ich es versuche tut es weh....AUA!!

  3. #3
    Gesperrt
    Name
    Ulrike
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Beiträge
    527

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Hallo Artur,

    zur Vorhautverengung: http://www.onmeda.de/krankheiten/vor...ngung.html?p=4

    Da steht, dass bei einer Vorhautverengung das "Zurückziehen" der Vorhaut erschwert bzw. unmöglich ist. Unter Zurückziehen versteht man sozusagen das "Freilegen" der Eichel. Deiner Schilderung nach ist Deine Eichel im erregiertem Zustand Vorhautfrei, sie hat sich voll zurückgezogen, aber Dir gelingt es nicht sie wieder über die Eichel zu ziehen? Oder habe ich Deine Schilderung jetzt "falsch" gelesen?

    ZUm täglichem onanieren: Dies ist vollkommen unschädlich egal für was. Würde dies unter "Trainingsgesichtspunkten" eher als positiv für die daran beteiligten Systeme einordnen.

    Zur Penisgröße: Würde Deine Größenangaben unter "normal" einordnen. Rein subjektiv betrachtet habe ich gerade bei der Penisgröße das Gefühl, dass für Männer die Wertigkeit wesentlich höher liegt, als dies bei Frauen der Fall ist.

    Liebe Grüße Ulrike

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    21.05.2009
    Beiträge
    24

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Ich meinte das ich die nicht runter bekomme beim steifen zu stand .

  5. #5
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    68 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    680

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Hallo Artur,

    hört sich für mich wie Vorhautverengung (Phimose) an,. Ist gar nicht mal so selten. Ist `ne Sache für den Urologen. ISt heute keine große Sache mehr, ein winziger Schnitt und alles ist wieder in Ordnung.

    Gruß
    Katzograph

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    21.05.2009
    Beiträge
    24

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Was Für Ein Schnitt?

  7. #7
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    21.05.2009
    Beiträge
    24

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Ahhh Also meinst du mit "kleiner schnitt" = eine beschneidung
    Ich hab gelesen das es danach brennen wird wennn man z.b die hose oda so berührt..
    Wie lange dauert die beschneidung bitte gibt mir mehr tips dan werd ich das mal meine mutter fragen .. will echt nicht später da dumm stehen beim ersten SEX

  8. #8
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Filliz
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Mitglied seit
    01.11.2008
    Beiträge
    210

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Hallo Artur

    Also so eine Beschneidung ist wirklich keine große Sache. Natürlich wird es in den ersten Tagen an der besagten stelle empfindlich sein, aber ich so nach ca. 3 Tagen tritt eine deutliche Besserung auf. Zieh in der Zeit nicht zu enge Hosen an. Ich würde Dir empfehlen es in den Sommerferien zu erledigen, dann musst Du keinem großartig davon berichten und es fällt nicht so auf.
    Was Deine Mutter angeht, sie wird die Sache sicherlich nicht lächerlich finden und Dich, wenn Du magst zum Arzt begleiten. Außerdem, hat sie Dir ja schließlich ein paar Jahren vorher ja auch die Windeln gewechselt und wie ein Mann ohne Hosen aussieht, weiß sie ganz bestimmt auch.
    Übrigens sind die Jungen bei den Moslems nach der Beschneidung ein "Mann".
    Also, bring´ es hinter Dir.

    Alles Gute
    Tanja

  9. #9
    Gesperrt
    Name
    Ulrike
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Beiträge
    527

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Hallo Artur,

    da hatte ich was "falsch" gelesen.
    Deine Schilderung weist auf eine Phimose hin. Jetzt ist es so, dass "leichte" Phimosen gar nicht behandelt werden müssen. Bei den "schwereren" Phimosen streiten sich die Experten noch, ob man operieren oder anders behandeln sollte. Dies kannst Du hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Phimose.

    Sicherlich ist es aber sinnvoll, dass ein Experte Deine Phimose erst mal beurteilt. Der Experte dafür ist der Urologe. Um diesen Arztbesuch wirst Du wohl nicht herumkommen.
    Ich erinnere mich noch, als mein erster Gang zum Gynäkologen bevor stand. Dies Gefühl war sehr unangenehm. Nach dem ich es aber hinter mich gebracht hatte, dachte ich nur: War nicht so schlimm wie ich angenommen hatte.

    Liebe Grüße Ulrike

  10. #10
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    68 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    680

    Standard AW: Vorhaut Problem

    Hallo Artur,

    die Vorhautverengung wird n i c h t durch eine Beschneidung wie z.B. bei den Juden oder Mohammedanern (völlige Entfernung der Vorhaut) behoben, sonden lediglich durch einen kleinen Schnitt, der die Öffnung ein wenig weiter macht. Bei der schwachen Form der Vorhautverengung geht das manchmal auch nur mit Medikamenten.
    Vor dem Urologen brauchst Du Dich nicht zu schämen, der sieht so etwas 20 x am Tag, 5 Tage die Woche etc pp. Da kannst Du auch alleine hingehen. Eine Überweisung vom Hausarzt reicht. Wenn Dir das unangenehm ist, mußt Du schon mit einer Versicherungskarte beim Urologen auftauchen. Da Du wahrscheinlich noch keine eigene hast, wirst Du wohl eine von Deinen Eltern brauchen. Nur Mut, Du wirst irgendwann feststellen, es gibt wesentlich unangenehmere Dinge im Leben und wirst die auch meistern.

    Also los !

    katzograph
    Das Gegenteil einer großen Wahrheit ist eine andere Wahrheit.

    Niels Bohr

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit längerer Zeit "Pickelchen" an Vorhaut, problem!
    Von Lapeloma im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 23:41
  2. Vorhaut Problem Hilfe
    Von Anonymisiert im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 23:49
  3. Pickel auf der Vorhaut
    Von Michaeeel im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 19:31
  4. Problem mit der Vorhaut
    Von Verzweifelt im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 10:08
  5. Auf Einmal Problem mit der Vorhaut
    Von Keltos.M im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 16:30