Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Flugangst - ich will es angehen!

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Flugangst - ich will es angehen!" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    01.04.2015
    Beiträge
    7

    Standard Flugangst - ich will es angehen!

    Hallo,

    ich bin letzte Woche aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt und habe nun beschlossen: Ich muss etwas gegen meine Flugangst tun. Der Flug nach Lanzarote war für mich mehr als grausam, ich hatte richtige Panikattacken und es wird bei jedem Flug schlimmer. Eine Zeit lang habe ich versucht, Flüge zu vermeiden, aber mein Mann und ich machen auch eigentlich gerne Fernreisen und wollen nächstes Jahr wieder nach Asien.

    Ich habe es diesen Sommer mit Atemübungen zur Entspannung versucht, aber das hat leider gar nicht geholfen. Mir machen all die Geräusche und Bewegungen im Flugzeug so große Angst, bei jedem Mucks frage ich mich, ob das "dazu gehört" oder ob etwas außerplanmäßiges geschehen ist... Ich beobachte auch immer genau,wie das Bordpersonal sich verhält, mich verunsichert einfach alles.

    Ich habe mir nun in den Kopf gesetzt, ein Seminar zu besuchen: Flugangst Seminar Hamburg | Treffpunkt Flugangst . Finanziell wäre es mir das wert, wenn ich dafür bis an mein Lebensende unbeschwerter Reisen kann. Glaubt ihr,das ist das richtige? Ich verspreche mir durch die psychologische Betreuung schon einiges. Hat jemand schon seine Flugangst erfolgreich bekämpft und wenn ja, wie?

    Viele (ängstliche) Grüße,
    Heike

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.910
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Flugangst - ich will es angehen!

    Hallo Heike!
    Das ist sicher ein guter Anfang, wie es sich dann weiterentwickelt, bzw welche Hilfen dir im Seminar angeboten werden, muß man abwarten.
    Der Ansatz ist meiner Meinung nach der Richtige
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    01.04.2015
    Beiträge
    7

    Standard AW: Flugangst - ich will es angehen!

    Danke josie für deine aufmunternden Worte! Meine Familie hat mich auch in meiner Entscheidung bekräftigt, aber die sehen einfach nicht die große Problematik. ich glaube, als Außenstehender ist es immer schwierig, sich vorzustellen, wie schlimm die Angst vor dem Fliegen sein kann.
    Viele Grüße,
    Heike

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    30.11.2015
    Beiträge
    10

    Standard AW: Flugangst - ich will es angehen!

    Ich drücke dir die Daumen, dass es klappt. Ich slebst leide auch unter Flugangst, allerding lässt sie sich grade noch so ertragen...Vielleicht kannst du es auch mal unterstützend mit Bachblüten oder Globuli versuchen?

  5. #5
    Ganz neu hier Avatar von Michaelo
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    55 Jahre
    Mitglied seit
    17.12.2015
    Beiträge
    6

    Standard AW: Flugangst - ich will es angehen!

    Hast du inzwischen das geplante Seminar besucht? Ich finde es super, dass du deine Flugangst bekämpfen willst. Kenne einige, die sind dann sturr und fliegen gar nicht mehr. Das ist aber keine Lösung, finde ich.

  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    10.08.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: Flugangst - ich will es angehen!

    Muss ja jeder wissen, wie er das angehen möchte. Allerdings finde ich die einfache Vermeidung auch nicht besonders nützlich, da man dadurch eventuell doch vieles verpasst, was man eventuell sehen könnte von der Welt. Man muss auch mal sagen, dass es natürlich schwierig ist, ruhig zu bleiben, nachdem man im Flugzeug den Sicherheitsbestimmungen zugehört hat.

  7. #7
    Noch neu hier Avatar von Nira
    Name
    Nira
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    04.08.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Flugangst - ich will es angehen!

    Huhu! Meine Schwester hatte so eine App auf dem handy, die sie angemacht hat, sobald sie unruhig wurde. Da erzählt dann jemand was, worauf man sich konzentrieren soll - also ein bisschen wie Meditation. Das hat ihr auch geholfen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2015, 22:30
  2. Rösler will auch die Ausgabenseite der GKV angehen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 19:50