Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ernährung und Hautbild

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Ernährung und Hautbild" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    02.06.2016
    Beiträge
    59

    Standard Ernährung und Hautbild

    Hallo,
    ich leide seit einer Weile unter dem Problem, dass ich sofort Akne in der T-Zone bekomme, sobald ich Süßigkeiten oder zu viel Fettiges esse.
    Das ist wirklich furchtbar, da ein direkter Zusammenhang zu erkennen ist.
    Süßes Essen ist aber mein Lebenssinn und ich frage mich, ob es hier auch jemanden gibt, dem es ähnlich geht. Falls ja, wie gehst du damit um und welche Alternativen hast du u.U. entwickelt?

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    16.05.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Ernährung und Hautbild

    Habe mich extra angemeldet um dir zu antworten. Einem Freund von mir ging es da ähnlich. Bei ihm ging es vor allem um tierische Produkte. Er hatte dann den kompletten Rücken voll mit Pickeln. Die Lösung für ihn war tatsächlich Veganismus. Wenn er einige Wochen auf tierische Produkte verzichtet bekommt er das Ganze in den Griff und die Pickel verschwinden. Vielleicht ist das auch für dich eine Option. Im Internet findet man zusätzlich relativ viele Berichte zu gewissen Unverträglichkeiten die zu Pickeln am Körper führen können. Im Ausschlussverfahren könntest du versuchen herauszufinden, welche Lebensmittel denn dafür verantwortlich sind und selbige dann streichen. Andere Möglichkeiten wären nur regelmäßiges Peeling und gesteigerte Hygiene. Du solltest im Zweifelsfall einen Hautarzt aufsuchen. Der wird sicher noch weitere Ideen haben.

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    43 Jahre
    Mitglied seit
    06.12.2017
    Beiträge
    13

    Standard AW: Ernährung und Hautbild

    Hallo Miba


    ich ernähre mich jetzt schon seit einiger Zeit bewusster und gesünder und meine Haut dankt es mir auch total ... aber dein Problem bezüglich nicht auf Süßes verzichten wollen, kannte ich vor allem am Anfang sehr, sehr gut.
    Ich hab dann Smoothies für mich entdeckt! Obst ist gesund, süß und lecker... und als Smoothie ist es auch kaum Aufwand. Ich schneide die Früchte einfach in ein paar Stücke und werf sie rein.
    Meistens nehm ich frisches Obst, gefrorenes sollten die meisten Geräte aber auch packen.


    Falls du da mal nachlesen willst, kannst du zB hier gucken:

    LG
    Geändert von gisie63 (16.05.2018 um 13:08 Uhr) Grund: Link entfernt, Werbung, bitte Regeln beachten

Ähnliche Themen

  1. Zu fettarme Ernährung?
    Von Sandi21 im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 13:49
  2. ernährung bei leberzirrhose
    Von franzi.g im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 19:57
  3. Ernährung - Die CO2-Diät
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 07:31
  4. Ernährung:Öl zum Frühstück
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 13:10
  5. Ernährung:Öl zum Frühstück
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 18:37