Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwindel Epilepsie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schwindel Epilepsie" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    29.03.2009
    Beiträge
    2

    Standard Schwindel Epilepsie

    Hallo, ich bin ganz neu hier und habe da gleich eine Frage die mich sehr beschäftigt, vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben.
    Also ich bin 35 Jahre alt und habe seit dem ich 15 bin immer wieder Probleme mit Schwindel mit 17 und 18 hatte ich zusätzlich einen Krampf Anfall immer in Verbindung mit Schwindel vorher. Mit 33Jahren (2007) hatte ich erneut einen Krampf Anfall.
    Kann das sein das der Schwindel und das Krampfen einen Zusammenhang hat?
    Die Ärzte bei denen ich bislang in Behandlung war, Neurologen, HNO, Internisten, Orthopäde konnten irgendwie nichts feststellen woher der ständig wiederkommende Schwindel ausgelöst wird.
    Ich traue mich mittlerweile auch nicht mehr zu meinem Hausarzt zu gehen und ihn wieder wegen meinem Schwindel zu belästigen! Ich bin kein Mensch der gerne klagt, aber Schwindel schlägt mir auf`s Gemüt, da immer wieder die Ungewissheit da ist ob wieder ein Krampf kommt.

    Gruß Markus

  2. #2
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schwindel Epilepsie

    Ich kann dir leider nicht sagen, was genau vorliegt. Schwindel ist ein extrem undankbares Symptom, bei dem man oft keine Diagnose findet - und bei den Spezialisten warst du ja schon.
    Ein Neurologe hat sicher mittels EEG die Hirnstörme gemessen und nach Zeichen für eine Epilepsie gesucht.
    Nicht jeder Krampfanfall ist auch gleich eine Epilepsie. Manchmal kommt es auch im Rahmen von mehr oder weniger harmlosen Ohnmachtsanfällen zum Krampfen, das ist aber in der Regel nicht schlimm. Du kannst dich ja ggf. nochmals beim Neurologen vorstellen und ggf. auch beim Kardiologen zu weiteren Untersuchungen.

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    29.03.2009
    Beiträge
    2

    Standard AW: Schwindel Epilepsie

    Ist es denn richtig das man bei einem epileptischen Anfall einnässt ? Dies war bei mir nicht der Fall, allerdings Zungenbiss hatte ich schon.
    Die neurologischen Untersuchungen umfassen: EEG MRT CT EEG mit schlafentzug.




  4. #4
    Gesperrt
    Name
    Ulrike
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Beiträge
    527

    Standard AW: Schwindel Epilepsie

    Hallo Markus,

    vielleicht könnte auch ein Blick in diese Seiten hilfreich für Dich sein: http://www.magnesiumhilfe.de/selftest.php?q_lang=de

    Liebe Grüße Ulrike

  5. #5
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schwindel Epilepsie

    Einnässen kommt bei sehr viele Arten des Bewusstseinsverlustes vor. So auch bei einem Krampfanfall, aber auch bei harmlosem Bewusstseinsverlust. Das hat also nichts zu sagen.
    Dann schon eher der Zungenbiss, aber als alleiniges Indiz auch nicht zu werten. Wenn das EEG unauffällig ist (in mehreren Wiederholungen!!), dann gibt es keinen Anhaltspunkt für eine Epilepsie.

Ähnliche Themen

  1. Schizophrenie als Epilepsie-Risiko
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 16:30
  2. Epilepsie-Monitoring
    Von Dauerpatient im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 07:36
  3. Epilepsie-Dravet Syndrom
    Von baesle im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 14:39
  4. Epilepsie???
    Von happy-life im Forum Krankheiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 10:07
  5. Epilepsie/Schwindel
    Von Herbstwind im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 06:06