Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sehstärke wird immer schlechter

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Sehstärke wird immer schlechter" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard Sehstärke wird immer schlechter

    Hallo,
    ich leide seit einigen Jahren an Kurzsichtigkeit und , wie der Titel schon sagt, verschlechtert sich meine Sehstärke kontinuierlich. Als ich vor etwa einem Jahr das letzte Mal beim Augenarzt war, lag sie bei -5,5 Dioptrien
    Ich bekomm oft gesagt, dass das genetisch bedingt ist, aber es kann doch sicherlich auch andere Ursachen geben. Meine Eltern hatten beide noch nie eine Brille benötigt und bei mir hat sich die Sehstärke innerhalb von 3,5 Jahren rasant verschlechtert. Gibt es nicht eine Möglichkeit diesen Prozess aufzuhalten? Der Gedanke daran, wo der Wert evlt. liegt, wenn das so weitergeht (Ich bin erst 18 und mein Arzt hat gesagt, bis 25 könnte sich meine Sehkraft theoretisch noch verschlechtern), bringt mich zum Verweifeln...

    Was kann ich tun? Gibt es vlt einen empfehlenswerten Spezialisten in Deutschland, an den ich mich wenden kann, oder helfen mir Augenübungen (hab im Internet davon gehört) weiter?
    Bitte dringend um Hilfe.

  2. #2

    Standard AW: Sehstärke wird immer schlechter

    Hallo,

    ich habe das selbe Problem bzw. gehabt. Ich habe, wie meine Eltern und meine Schwester eine Hornhautverkrümmung. Jedoch benötigt meine Familie im Alltag keine Brille, lediglich meine Schwester musste als Kind kurzzeitig eine tragen
    Als Kind betrug meine Dioptrinzahl -1,5 und +1,5 - jetzt bin ich 24 und es ist kontinuierlich schwächer geworden...
    Jetzt liege ich seit etwa 2-3 Jahren bei -11,5 und -9,5 und bisher ist es stabil.

    Mein Augenarzt konnte mir dazu auch nichts sagen, zumal es in meiner Famile auch Oma/Opa etc keine solche Sehschwäche gab. Ob Übungenw as bringen weiss ich nicht. Mein Augenarzt hätte mir aber sicherlich was gesagt, ich habe ihn ja oft gefragt was ich machen kan.
    Anfangs woltle ich noch lasern, aber dauz hätten die Werte min. 1 Jahr stabil bleiben müssen...
    Jetzt wo sie stabil sind bin ich über 18 und die Werte zu schlecht um über Lasern was zu erreichen...

    Tut mir leid das ich dir dazu nicht viel sagen kann. Aber vielleicht hat ja hier noch jemand eine Idee.

    Liebe Grüße,
    Sternenkämpferin

  3. #3

    Standard AW: Sehstärke wird immer schlechter

    Oh ja ich will meine Augen auch lasern lassen. Hoffentlich ist meine Sehstärke bis dahin nicht zu schlecht... Tut mir leid, dass es bei dir nicht mehr geht. Weißt du denn was die maximalen Dioptrienwerte sind, bei denen eine Laserbehandlung was bringt?

  4. #4

    Standard AW: Sehstärke wird immer schlechter

    Hallo,

    Also es gibt verschiedene Methoden. Das Laserzentrum Oldenburg gibt für "Lasik" bei Kurzwichtigkeit -0,5 bis -8,0 bei Hornhautverkrümmung bis -0,4. Wenn es schlechter ist, schlagen sie einen Linsentausch vor.
    Man muss bei beiden min. 18 sein und soweit ich weiss, übernimmt die Krankenkasse nicht....
    Das ganze kostet auch ziemlich viel zwischen 1600 und 2600 pro Auge, je nach Methode. Das werd ich mir wohl nie leisten können.

    Liebe Grüße,
    Sternkämpferin

Ähnliche Themen

  1. Sehstärke wird immer schlechter
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 17:06
  2. OECD: Gesundheitsversorgung wird immer besser
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:50
  3. Rauchen wird immer teurer
    Von Patientenschubser im Forum Chat Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 17:56
  4. Meine Sprache wird immer verwaschener
    Von conny79 im Forum Krankenpflege
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 14:47
  5. Augen - Sehstärke und Horhautverkrümmung
    Von quaks im Forum Krankheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 20:38