Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Der vater meine Freundes hat Borderline

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Der vater meine Freundes hat Borderline" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Name
    Annika
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    13.07.2011
    Beiträge
    1

    Standard Der vater meine Freundes hat Borderline

    Hallo,

    ich habe eine Frage.
    Ich habe einen freund dessen vater an borderline leidet.
    dieser verletzt sich nicht körperlich, jedoch mental und vor allem auch die menschen in seinem umfeld.
    ich kenne ein paar geschichten, aber ich möchte nicht ins detail gehen.
    ich weiss nur, das er viel litt und sich von seinem vater lossagte, aber sich natürlich nicht ganz aus dem thema raushalten kann.

    manchmal ist mein freund sehr kühl und distanziert.
    er bemerkt nicht, wie sehr er mich mit dieser kälte verletzen kann.
    heute auf die frage: mmh, magst du es nicht, wenn ich dich zwischendurch mal anrufe...?"
    antwortete er: "weiss ich nicht, darüber muss ich mal nachdenken."
    keine vorgeschichte.

    andereseits, kann er total euphorisch sein und liebevoll, dann sucht er nähe, sagt er liebt mich von ganzem herzen und braucht mich.

    dieses hin und her verunsichert mihc. ich bin traurig, weiss nicht, wie ich damit umgehen soll, fange an mich zu verstellen, aus angst ich könnte wieder so reaktionen erhalten.

    ich habe verzweifelt versucht im internet nach "folgen für kinder borderline erkrankter eltern" gesucht, aber nichts gefunden.

    ich weiss das mein freund nie lange beziehungen hatte.

    ich würde so gern darüber lesen, wissen, ob kinder borderline erkranter elternteile beziehungsstörungen haben oder auch probleme in der persönlichen entwicklung bekommen.

    ich möchte wissen, wie ich ihm zur seite stehen kann...
    oder ob wir vielleicht gar nicht zusammen passen, wenn sein verhalten vielleicht doch keine folge dieser vater-sohn problematik ist.

    bitte um info...

    vielen lieben dank!

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Der vater meine Freundes hat Borderline

    Liebe Annika,
    leider kann ich dir nicht sagen, ob Kinder von Borderlinern grundsätzlich Beziehungsstörungen haben. Ich hab nur eine Freundin, die psychisch krank ist, und ihr Sohn ist irgendwann auch psychisch krank geworden.
    Soviel kann ich dir als Mutter von 3 erwachsenen Kindern sagen: Kinder werden sehr von den Eltern geprägt, da sie die ersten Bezugspersonen sind. Wenn die Eltern Probleme haben, spüren die Kinder das auf jeden Fall, denn sie haben sehr feine Antennen für alle möglichen Schwingungen. Kinder übernehmen auch Verhaltensweisen der Eltern, sie orientieren sich meist mehr am Verhalten eines bestimmten Elternteils.
    Wenn nun der Vater deines Freundes psychisch krank ist, hat das Auswirkungen auf die ganze Familie, so wie du erzählst, dass er die anderen verletzt, weil er mit sich selber nicht zurechtkommt. Ich nehme mal an und hoffe sehr, dass er in guter ärztlicher Behandlung ist.
    Dein Freund reagiert natürlich auf alles sehr empfindlich, und ich nehme an, dass er selber nie wusste, wie er seinem Vater begegnen soll. Er ist verunsichert und zutiefst verletzt und sagt sich deshalb von seinem Vater los, um nicht mehr verletzt zu werden. Trotzdem wird er immer der Sohn seines Vaters bleiben, und die Verletzungen werden erst heilen, wenn er seinem Vater vergeben kann. Ich würde empfehlen, dass dein Freund sich professionelle Hilfe sucht. Es muss deshalb nicht gleich ein Psychologe oder Psychiater sein, es gibt auch gute Familienberatungsstellen, die gut geschulte Sozialpädagogen haben, ich hab damit für unsere Familie gute Erfahrungen gemacht.
    Dein Freund sucht bei dir die Liebe, die er daheim nie erfahren durfte. Ich denke mal, wenn er sich kühl und abweisend verhält, ist das ein Schutzmechanismus aus Angst vor neuen Verletzungen. Ich kann mir schon vorstellen, dass er dich liebt, aber da er mit sich selber nicht zurecht kommt, kriegst du dann ganz schön was ab. Das ist wohl auch ein Grund, dass er nie lange Beziehungen hatte.

    Was du tun kannst: Bitte verstelle dich nicht, damit tust du niemandem was Gutes. Ich habe das jahrelang selber erlebt, wie es ist, wenn man sich verstellt, nur um die Laune des anderen zu verbessern. Damit verletzt man sich nur selber, denn jeder hat seine eigene Persönlichkeitsstruktur, die nicht verbogen werden darf, weil man sich damit nur unglücklich macht.
    Steh trotz allem zu dir selber. Und nimm seine kühlen Phasen nicht persönlich, denn er meint ja gar nicht dich damit, sondern kommt eben mit sich selber nicht zurecht. Nimm ihn mal einfach, wie er ist, denn du kannst ihn nicht ändern, das muss er selber tun, wenn er erkannt hat, dass es einer Änderung bedarf. Hab Geduld mit ihm, wenn du soviel Kraft aufbringst. Wenn du nicht soviel Kraft hast und deswegen zugrunde gehst, kommt nur die Trennung in Frage. Ob es bei ihm was anderes sein kann als die Vater-Sohn-Problematik, wird, so vermute ich, nicht viel Unterschied machen. Rede mit ihm in der Ich-Botschaft, ohne ihm Vorwürfe zu machen. Sag ihm, dass dich sein Verhalten verletzt, dann siehst du, ob er einsichtig ist oder nicht, dann kannst du darüber nachdenken, ob du das auf dich nehmen kannst oder nicht.
    Und rate ihm, sich Hilfe zu suchen.
    Ich wünsche euch alles erdenklich Gute auf eurem weiteren Lebenweg.
    Herzlichst,
    Elisabeth

Ähnliche Themen

  1. Sehr empfindliche Eichel meines Freundes
    Von sabrina84 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 13:01
  2. Borderline
    Von Mely im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 21:36
  3. Borderline Bereich???
    Von Willow im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 21:13
  4. Borderline?
    Von Ragnar im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 10:02
  5. Borderline - die wichtigsten symptome
    Von Celina im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 20:20