Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Handgelenk schmerzt.

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Handgelenk schmerzt." im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    02.05.2008
    Beiträge
    4

    Standard Handgelenk schmerzt.

    Hi,
    erstmal einen schönen guten Tag euch allen. Ich habe mich soeben in diesem Forum registriert, da ich Rat ersuche, was mit meinem linken Handgelenk los ist.
    Wie es zu den Beschwerden kam, auf die ich gleich näher eingehen werde kann ich leider nicht sagen. Ich wurde gestern morgen wach und sie waren da. Keine Ahnung ob ich falch gelegen habe oder so.
    Jedenfalls Taten mir gestern die Handgelenksbewegungen ein wenig weh, wenn auch noch nicht so schlimm. Auto fahren (also lenkeb) ging noch. Auch in der Küche zu schnibbeln ging mit ein wenig Zähne zusammenbeißen von statten. Dann wurde es jedoch von Stunde zu Stunde schlimmer. Am schlimmsten sind Drehungen aus dem Handgelenk heraus. Neben einem recht unangenehmen Smerz verspüre ich ein Knacken, was jedoch nicht hörbar ist. Bei einer Bewegung der Hand nach vorne und nach hinten spür ich eher weniger. Umso mehr bei Bewegungen nach rechts und links.
    Da ich die Hand oft unterbewusst bewege habe ich mal einen Verband drum gemacht um diese Bewegungen zu vermeiden.
    Was mich auch wundert ist, dass ich relativ schmerzlos Klimmzüge machen kann. obwohl das ganze Körpergewicht dann ja an den Händen hängt.
    Ich hoffe ihr wisst Rat, was es sein kann und was ich nun am besten machen soll. Spätestens nach dem Wochenende werde ich mich dann wohl zum Doc begeben, wenn es sich nicht vol alleine bessert.

    Gruß
    Whinegum

  2. #2
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    hallo whinegum,

    herzlich willkommen im forum..
    ich kann dir net genau sagen, was du hast, das wird wohl keiner hier können..
    aber es klingt doch nach ner sehnenscheidenentzündung..

    auf jeden fall ab zum arzt..je eher desto besser..und wenn es dir gut geht..kannst du auch mal kühlen..

    gute besserung (leide übrigens aufgrund von rheuma auch öfter an sehnenscheidenentzündung, kenn das gefühl..) und auf jeden fall zum doc!!!


  3. #3
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    Das liest sich wie ein Weichteilproblem. Geh mal zu einem Orthopäden, laß die Muskeln und Sehnen testen und den Karpaltunnel überprüfen (Neurologe).

    Bis dahin versuch es mit einer Bandage, aber stell die Hand bitte nicht vollkommen ruhig! Bei Entzündungen kann es nämlich bei null Bewegung zu Verklebungen kommen. Leichte Bewegung ohne Belastung dürfte kein allzu großes Problem sein, bei Schmerzen evl kühlen und mit Voltaren o.ä. einreiben. Damit kannst du die Zeit bis zum Arzttermin überbrücken.

    Eine Frage noch: Führst du häufig monotone Tätigkeiten aus? Dann kann es nämlich zu Überlastungserscheinungen einzelner Muskeln kommen.

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    02.05.2008
    Beiträge
    4

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    Erstmal danke für die Antworten.
    Um die Frage mit den monotonen Bewegungen zu beantworten: Eigentlich liegen keine vor. Aber ich meine mich erinnern zu können (War aber im halbschlaf), dass ich als ich war wurde die Hand recht stark gedehnt unterm Kopf(kissen) hatte. Zudem war ich diese Woche seit über einem halben Jahr mal wieder auf einem Pferd. Aber kann mir nicht vortsellen, dass sowas durch das Halten der Zügel und dem Geben einiger Parraden kommt.
    Ich wäre natürlich am glücklichsten, wenn es ohne Arzt schnell verheilt, da ich da mit dem Reiten sonst vorläufig wohl wieder vergessen kann... Ist ja auch schonmal postitiv, dass ihr nicht an einen Bruch denkt. Wobei ich auch nicht weiß wie lange das andere andauern würde. Aber wie gesagt. Sollte es so bleiben bin ich wohl Montag beim Arzt.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    02.05.2008
    Beiträge
    4

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    Entschuldigung, dass ich hier nen Doppelpost mache, allerdings hab ich irgendwie das Gefühlt, dass das Thema hier untergegangen ist.
    Ich kann mit meiner Hand wieder mehr machen, jedoch ist der "Knubbel" am Handgelenk in Höhe des kleinen Fingers leicht geschwollen. Dies ist auch die stelle, die noch weh tut. Das Knacken ist weniger geworden und nicht mehr allzu schmerzhaft. Worauf könnte dies hindeuten?
    Gruß
    Whinegum

  6. #6
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    @whinegum

    wieso sollte das thema denn untergegangen sein?
    christiane und ich haben dir geantworttet,wasmöglich sein könnte..aber wir können und dürfen hier keine ferndiagnosen stellen..

    ich bitte dich..ab mit dir zum arzt,um es abklären zu lassen

  7. #7
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    02.05.2008
    Beiträge
    4

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    Ok. Dann möchte ich mich mal in aller Förmlichkeit entschuldigen.
    Der Arzt hat gestern festgestellt, dass nichts gebrochen ist und es wohl nur ne Muskelüberanstrengung war. Habe ne Bandage bekommen, die die Bewegung nicht wirklich einschränkt und soll die Hand auch weiter bewegen. Es hatte sich auch ales super gebessert. So schien es jedefalls. Kästen zu tragen war kein Problem. Nun musst ich jedoch feststellen, dass das Handgelenk in höhe des kleinen Fingers wieder stärker angeschwollen ist. Möchte ungern gleich schon wieder zum Arzt. Nur weiß ich nun nicht of Wärmen oder Kühlen besser is...

    Gruß
    Whinegum

  8. #8
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Handgelenk schmerzt.

    Du musst einfach versuchen was besser ist.

    Ich würde vorschlagen das du es zuerst mit kühlen versuchst!
    Bei Schwellung hilft im allgemeinen kühlen immer ganz gut.

    Warum du allerdings ungern "schon wieder" zu Arzt gehst leuchtet mir nicht ganz ein, es ist deine Hand/ Finger....


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Ähnliche Themen

  1. Arm schmerzt beim Anwinkeln
    Von Per im Forum Vorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 21:33
  2. Ohr schmerzt beim Nase putzen
    Von Falke im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 16:31
  3. Verletzungsrisiko - Wenn Fußball richtig schmerzt
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 12:00
  4. Ohr schmerzt
    Von Artur im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 18:09
  5. Unterlippe schmerzt und Angeschwollen
    Von dopamin90 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 13:55