Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Merkwürdiger Zustand

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Merkwürdiger Zustand" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    02.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard Merkwürdiger Zustand

    Ich grüße euch.

    Nun zu meinem Anliegen.
    Vor etwa dreieinhalb Wochen setzte Regen ein, als ich im TShirt in einem Park spazieren war. Am nächsten Tag fing es an, dass ich niesen musste und sich langsam ein Gefühl der Krankheit einstellte. Vor dem Vorfall mit dem Regen hatte ich gelegentlich leichtes Nasenlaufen.

    Trotz dem Krankeitsgefühl, das sich langsam anbahnte, habe ich weiter Sport getrieben, bin Fahhrad gefahren und nach einigen Tagen bemerkte ich ,dass ich doch tatsächlich langsam krank werde, und nahm es ein wenig ernster. Jedoch fühlte ich mich nicht wirklich krank. Eher ein Zustand zwischen Krankheit und Gesundheit. Fieber hatte ich auch nicht. Deswegen habe ich den Sport gelassen, und bin zuhause geblieben.

    Zuhasue habe ich jedoch nie das Bett gehütet, sondern bin eher sitzend und herumgehend verblieben. Selten bin ich auch mal rausgegenagen. Ich nahm das ganze nicht so ernst und dachte das geht vorüber mit ein bisschen weniger Bewegung als ich es sonst tue.

    Heute plagen mich Kopfschmerzen, jedoch sin keine eindeutigen Beschwerden zu sehen. Nun gut, ich musste mir zeitweise während den letzten 3 Wochen häufig die Nase putzen, jedoch gabe es kein Schleim oder sonstige klare Indikatoren für einen Krankheitsbefund. Dass mir die Nase lief, das hatte ich ja auch vorher.

    Kann es sein, dass mein Zustand nun seit fast 4 Wochen deshalb nciht besser geworden ist, da ich nicht ausschließlich im Bette lag?
    Ich meine körperlich könnte ich jetzt Fahrrad fahren, ohne zu große Anstrengung.
    Es kommt mir sehr sonderbar vor.
    Ein Zustand zwischen Krankheit und Gesundheit.

    Der Arzt hat mir TetraGelomyrtol verschreiben, schleimlsendes Mittel.
    Es ist aber nichts besser geworden.

    Ich bitte euch, habt ihr einen Rat?

    Recht herzlichen Dank schonmal,
    Euer Erzengel.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.066
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Merkwürdiger Zustand

    Hallo Erzengel!
    Was hat die denn dein Arzt in Bezug auf Sport geraten?
    Also ich glaube nicht, daß Du mit diesen Symptomen zu Hause bleiben mußt, Du solltest jetzt nicht unbedingt Hochleistungssport betreiben, aber spazieren gehen, ein bißchen Fahrrad fahren, da spricht nichts dagegen.

    Ich würde dir raten, noch etwas zur Immunabwehr einzunehmen, damit die Erkältungssymptome verschwinden, bei uns wird da meist ein Präperat in dem u.a.Echinacin( roter Sonnenhut)* mit drin ist.
    Die Mittel die wir nehmen heißen Esberitox oder Contramutan. Leider muß man das selber kaufen, aber das ist ja bei den meisten Erkältungsmittel so.
    Für die Nase könntest Du noch Inhalieren.

    LG Josie

    Informationen zu:
    Echinacea klick
    Esberitox klick
    Contramutan klick

    (Der Beitrag wurde moderiert.)
    Geändert von Pianoman (05.08.2011 um 10:46 Uhr)

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    02.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: Merkwürdiger Zustand

    Danke ,hoch erfreut

Ähnliche Themen

  1. Zustand nach Kreuzband OP
    Von Ruebsche im Forum Schulmedizin
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 14:19
  2. Zustand nach Schlaganfall
    Von rosemariebeck49 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 19:54
  3. Zustand nach Spondylodese = Versteifungs-op
    Von Arti im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 11:55
  4. Unfallopfer über Zustand informieren?
    Von Salvador im Forum Krankenpflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 22:56
  5. Zustand nach Carpaltunnelsyndrom
    Von zauberin im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 16:18