Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Umstellungsoperation Knie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Umstellungsoperation Knie" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1

    Standard Umstellungsoperation Knie

    Hallo, ich bin neu im Forum und stelle mich mal zuerst kur vor. Ich komme aus Österreich, bin 31 Jahre alt und habe seit ca 15 Jahren Probleme mit beiden Knien.
    Ein Orthopäde hat jetzt eine 6 Grad Abweichung in der Beinachse festgestellt, mit einem beginnenden Knorpelschaden Grad1 und mir zu einer Umstellung geraten.
    Ich habe zwar keine starken Schmerzen, jedoch kann ich keine 10 Minuten ruhig stehen ohne leichte Knieschmerzen zu bekommen, sonst bin ich kaum eingeschränkt, abgesehen davon das ich meine Knie fast permanent "spüre".

    Hab ein wenig gegoogelt und habe sehr wenig wirklich positives über Umstellungs OP's gefunden, ausser das Sie oft das letzte Mittel sind.

    Wäre schön wenn es hier jemanden gäbe, der eine Umstellung gemacht hat, bzw. der sich damit gut auskennt.

  2. #2
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Umstellungsoperation Knie

    Umstellungs-OP`s werden zumeist im Kindes-oder Jugendalter vorgenommen. In diesem Alter sind Bänder und Muskeln noch flexibel genug, um sich auf die neue Situation umzustellen. Im Erwachsenenalter braucht der Körper deutlich länger dafür, es ist mit Muskelschmerzen im Bein bis in den Rücken verbunden.

    Wenn du diese Op nicht möchtest, (es ist bei Erwachsenen tatsächlich das Mittel der letzten Wahl), gibt es die Möglichkeit, die Beinachsen durch spezielle Schuhe (orthopädischer Schuhmacher) oder Einlagen zu korrigieren. Zusätzlich ist oft Physiotherapie nötig. Das alees ist abhängig vom Befund, den ich momentan nicht kenne.

    Bleiben die nicht korrekten Beinachsen völlig unbehandelt, kann es im späteren alter zu Arthrosen kommen.

    Gruß Christiane

Ähnliche Themen

  1. Knie MRT
    Von mara_singer im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 21:33
  2. Knie-OP
    Von schirmi im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 12:47
  3. Knie-Op
    Von schirmi im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 22:02
  4. MRT Knie
    Von joschyhh im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 16:21
  5. Was ist mit dem Knie
    Von Schlumpfine im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 14:35