Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Bänderris & Hochzeit

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bänderris & Hochzeit" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3

    Frage Bänderris & Hochzeit

    Hallo Zusammen,
    mir ist etwas sehr blödes passiert. Letzten Sonntag haben wir meine Junggesellen Abschied gefeiert und da habe ich mir einen Bänderiss zugezogen. Da wir natürlich auch schon gut einen gebechert hatten, hat es mir erst gar nicht so sehr wehgetan. Ich bin sogar noch bis zum 6 Stock Treppen gelaufen…das war um 6 Uhr Morgens. Dann sind wir aber am Mittag zum KH gefahren und die haben mir einen Gips drum gemacht. Mit der Aussage 3 Wochen Gips und 3 Wochen Schiene. Montags bin ich dann direkt zur Orthopädie und die haben mir Mittwoch eine KT gemacht (sieh unten). Dann haben sie meine Gips abgenommen und direkt eine Air-Cast Schien dran. Seit dem liege ich mit diesem Ding im Bett und halte mein Bein hoch. Pumpe mich voll mit Wobenzymen 3x7 und trinke jede menge Annanassaft und spritze mir was gegen Trombose. Nun ja wie ihr seht gebe ich alles um in Drei Wochen wieder auf den Beinen zu sein. folgender Bericht war vom Arzt…

    Befund/ Beurteilung: Nach Kernspintomograhie

    • Knöchern regelrechte Stellung. Keinen Frakturnachweis. Prominenter post. Proc. tali.
    • Syndesmose intakt. Antero-laterale Kapselbandläsion mit frischer Subtotalruptur des LFTA sowie Distorsion/Teilruptur des LFC. LFTP und Deltaband ohne Zeichen einer relevanten Läsion . Semizirkuläres subcutanes Weichteilödem/ Hämatom lateral betont. Gelenkerguss im OSG und post. Subtalargelenk, Distorsionsfolge. Bursitis retrocalcanea und subacchillea.
    • Paramalleoläre Sehnen durchgängig abgebildet. Wenig Flüssigkeit entlang der Tibialis post.- und Flexor digitorum longus-Sehne sowie auch entlang der Peronealsehnen, distorsionsbedingt. Nahezu reizlose reizlose AS.


    Diagnose:
    LFTA-Subtotalruptur re.: LFC Teilruptur re. :

    Heute ist der 6te Tag und mein Bein ist schon ziemlich Gelb. Es ist auch nicht mehr so dick wie die Tage.
    Ich würde natürlich gerne auf meiner eigene Hochzeit Tanzen können und jetzt meine Frage, wie seht ihr realistisch die Chancen? Was kann ich noch meinem Bein gutes tun?? Irgendwer einen Geheimtipp? Zudem fliegen wir direkt im Anschluss zu unseren Hochzeitsreise. Ergo auch nichts wirklich mit Bettliegen und so…
    Der Orthopäde meinte ich solle mein Bein am Hochzeitstag Tapen lassen, ist nur das Blöde das da Feiertag ist ( 3. Oktober) und sicher ich an diesem Tag niemanden finde werde der es mir Tapen kann..
    Ich wäre euch unheimlich dankbar wenn ihr mir gute Tips geben könntet, schließlich geht es um die wichtigsten Wochen meines Lebens.
    Ich danke schon mal allen im Voraus

    Der Bräutigam

  2. #2
    rechbergmaus
    Gast

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Hallo du Unglücksrabe

    Lass es dir doch am Freitag tapen, das hält locker bis zum Samstag und halte es weiter ruhig. Wenn bei mir was heilen soll, nehme ich ich immer Arnica Globuli. Hilft eigentlich ganz gut, ist natürlich auch kein Wundermittel. Schnelle Tänze werden unter Umständen schwierig aber er sind ja auch noch ein paar Tage. Also Fuß hoch, schonen und brav Bleiben.
    Viel Spass bei der Hochzeit
    Grüßle die Rechbergmaus

  3. #3
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    52 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Der Tipp mit dem Tapen finde ich gut!

    Allerdings würde ich aufjedenfall den behandelten Arzt fragen was er/ sie davon hält!

    Als Showeinlage kannst du dich auch auf ein Pflanzenrollbrett stellen und deine Göttergattin kann dich hin und her rollen


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  4. #4
    rechbergmaus
    Gast

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Hallo Schubser

    Der Tip mit dem Tapen kommt ja auch vom Orthopäden und die Sache mit den Globuli, da kann Damat gerne seinen Arzt befragen, außer das es nix hilft, wir es keine Nebenwirkungen haben.
    Aber der Tip, sichauf einen Pflanzenroller zu setzen, ist klasse, besonders, wenn man sich den anderen Fuß auch noch demolieren möchte.

  5. #5
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    52 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Von Globuli halte ich NICHTS!

    Das mit dem Pflanzenroller war als Witz gedacht, schön das du das erkannt hast!

    Im Übrigen haben wir das schon gemacht und wenn man sich nicht ganz deppert anstellt klappt das gut!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Also amüsant fand ich die Idee auf jeden fall ;-)
    hast mich schon mal zum lachen gebracht, danke dafür.

  7. #7
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Es ist nix auf Dauer, bei einem Bänderriss im Bett zu bleiben - oder hat der Orthopäde gemeint, dass das Band wegen der Teilruptur wieder heilen soll. Sonst empfiehlt man immer Übungen zur Muskelkräftigung, damit die Muskeln die Funktion des Bandes übernehmen.
    Das Gelbe ist ein abheilender Bluterguss - es geht also gut voran.
    Sprich nochmal mit deinem Orthopäden, wie lange du das Bein total still halten sollst.
    Lass es für die Hochzeit tapen und leg es nach dem Tanz (und vielleicht nicht den ganzen Abend die Tanzfläche stürmen) wieder hoch, ggf. mit einem Beutel Eis. Höre auf deinen Fuss, durch Hitzegefühl und Schmerzen wirst du merken, wann es reicht.
    Ich hoffe jetzt nicht, dass ihr eine Wanderreise macht. Sonst kannst du es dort ja immer mal wieder hochlegen, wenn es dir zeigt, dass es zu viel ist. Sprich vorher nochmal mit deinem Orthopäden.

  8. #8
    rechbergmaus
    Gast

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Hallo Schubser,

    du sitzt wirklich auf einem ziemlich hohen Roß. Was du für falsch, taugt auch nichts.
    Hast du homöopathische Mittel überhaupt schon mal ausprobiert? Ich rede ja nicht davon, Notfallpatienten irgendwelche Notfalltropfen zu verabreichen.
    Aber eine Kombination von Schul- und Alternativmedizin ist nicht die schlechteste.
    Wenn du das Maß der Dinge hier bist, kann man wirklich nur noch aussteigen.

  9. #9
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    52 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Na wer wird den gleich so pampig reagieren?
    Bist du mit dem falschen Fuß aufgestanden?

    Warum sollte ich ein Zuckerkügelchen ohne weitere Inhaltsstoffe zu mir nehmen?

    Dafür gibt es keine logische Erklärung....


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  10. #10
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bänderris & Hochzeit

    Hallo Rechbergmaus,

    einen Bänderriß mit Globuli therapieren zu wollen, halte ich nun auch für etwas an den Haaren herbeigezogen.
    Wahrscheinlich die allseits so beliebten Arnica-Globulis, die ja alle Verletzungen von der Schnittwunde bis zur Fraktur "heilen" sollen.

    Bei einem Bänderriß halte ich persönlich eine fachärztliche Behandlung durch einen Othopäden für das sinnvollste, noch dazu, weil der Themenstarter gerne auf seiner eigenen Hochzeit tanzen möchte ohne größere Folgen für das Gelenk.

    Das hat mit "auf hohem Ross sitzen", wie Du es bezeichnest, nichts zu tun.

    Ab und an hilft es auch, einfach mal den gesunden Menschenverstand einzuschalten, dafür braucht es noch nicht mal einen med. Beruf.

    Gruß, Andrea
    Life is short. Break the rules. Forgive quickly. Kiss slowly. Love truly. Laugh uncontrollably and never regret anything that made you smile! (Robert Doisneau)



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bänderris und op linkes osg
    Von Annii im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 21:58
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 10:30