Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Tumor unterm Handrücken

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Tumor unterm Handrücken" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    17 Jahre
    Mitglied seit
    25.06.2020
    Beiträge
    4

    Standard Tumor unterm Handrücken

    Hallo, ich bin W/17 und war glaube ich 13 (oder jünger?) als ich das erste Mal diesen Knubbel am Handrücken bemerkt habe (unter der Haut). Genauer gesagt ist er genau auf einem Knochen am Mittelhandknochen. Der Knubbel ist flach, weich, und gut verschieblich. Ich denke nicht, dass er in dieser Zeit großartig gewachsen ist (er ist 1-2cm groß, aber nur von der Länge nicht von der Höhe).Man kann eine leichte Wölbung nur sehen, wenn man den Handrücken zur Faust ballt. Trotzdem mache ich mir plötzlich wieder Sorgen, dass es Krebs ist.. Knochenkrebs, ein Sarkom etc. Ein Ganglion passt vom Aussehen und der allgemeinen Symptomatik eher nicht. Habe übrigens keine Schmerzen.

    Ich bitte um Antworten!

    Habe versucht hier ein Bild der Wölbung zu verlinken: https://m.imgur.com/a/XE6olpi

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.768
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Hallo!
    Bist Du beim Hausarzt gewesen, das wäre der sinnvollste Weg, alles andere bringt dich nicht weiter, weil es Vermutungen sind. Von einem Sarkom würde ich nicht ausgehen, zumal das Geschwulst ja schon ein paar Jahre besteht.
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    17 Jahre
    Mitglied seit
    25.06.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Ja, werd bald einen aufsuchen. Hoffe es ist nicht schon zu spät. Aber irgendwie ist ein Sarkom das einzige was passt bin schon voll am verzweifeln. Nicht, dass ich bald sterben muss.

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.768
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Hallo!
    Aber irgendwie ist ein Sarkom das einzige was passt bin schon voll am verzweifeln. Nicht, dass ich bald sterben muss.
    Deswegen studieren Mediziner viele Jahre und sind dann der Ansprechpartner, wenn es so einfach wäre, daß sich jeder im Internet das raussucht, was seiner Meinung nach passend ist, dann bräuchte man keine Ärzte mehr.

    Wenn Du schon so einen Verdacht hast, dann ist es für mich erst recht nich nachvollziehbar, daß man das nicht ärztlich abklären läßt und es über Jahre! einfach weiterwachsen läßt? Deshalb mein Rat nochmals, laß es ärztlich abklären, mit Vermutungen kann man dir nicht weiterhelfen
    Liebe Grüße
    Josie

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    17 Jahre
    Mitglied seit
    25.06.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Ich war 13. Ich hab mir damals keine Gedanken darüber gemacht. Aber wirklich gewachsen ist es ja nicht. Vielleicht um 2mm, aber nicht merklich. Möchte beim Arzt aber auch kein Todesurteil bekommen. Sarkome sind selten, und sehr gefährlich. Wahrscheinlich habe ich schon metastasen im Körper.

  6. #6
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.768
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Hallo!
    Sarkome wachsen und in 4 Jahren hätten sich schon längst Metastasen gebildet. Da der Tu aber nicht größer wurde und Du sonst wohl auch keine weiteren Beschwerden hast, ist das mehr als unwahrscheinlich, daß es ein Sarkom ist.

    Wenn Du nicht zum Arzt gehst und es anschauen läßt, mußt Du mit 17 Jahren mit der Ungewissheit leben und das, obwohl es mehr als unwahrscheinlich ist. Dir ist schon klar, daß man sich auch in eine Krankheit reinsteigern kann.
    Am ehesten ist es ein Überbein.
    Liebe Grüße
    Josie

  7. #7
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    17 Jahre
    Mitglied seit
    25.06.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Es ist leider KEIN Überbein. Von der Symptomatik passt es leider gar nicht. Zudem ist ein über ein auch viel größer und runder als diesen Platten Knubbel, den ich unter der Haut habe. Mein Knubbel ist eher wie ein Plättchen. Wie schnell wachsen Sarkome denn. Habe gelesen eine Frau hatte einen Tumor fast 10 Jahre, war ein Sarkom, und der war dann 20cm groß. Meiner ist größentechnisch eher bei einem 2-Euro-Stück. Aber Sarkome soll es ja auch in kleiner Ausführung geben, selbst wenn der Durchschnitt 10cm beträgt..

  8. #8
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.768
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tumor unterm Handrücken

    Hallo!
    Es ist leider KEIN Überbein. Von der Symptomatik passt es leider gar nicht.
    Das letzte, was ich jetzt zu diesem Thema beitrage ist folgendes:
    Du als medizinischer Laie kannst nicht beurteilen, ob es ein Überbein, ein Sarkom, ein Fettgeschwulst oder sonst was ist. Ein Sarkom, das 4 Jahre nicht wächst und anscheinend auch nicht weh tut, sonst wärst Du schon längst beim Arzt, ist sehr unwahrscheinlich.

    Um aber ganz sicher zu sein, brauchst Du einen Arzttermin, alles andere macht keinen Sinn und hör auf, im Internet zu recherchieren und die selber eine Diagnose zu stellen, zu 99,9% sind diese Diagnose falsch.

    Ich habe ja schonmal geschrieben, ein Arztstudium dauert Jahre und das hat auch seinen Grund, das kann man nicht einfach im Internet lernen.
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Gefäßverletzung am Handrücken
    Von Isabell11 im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2019, 17:50
  2. Handrücken was drauf? was auch immer das ist
    Von Ichda im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 20:00
  3. schmerzhafte Schwellung am Hals unterm Ohr
    Von shiby im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 17:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 13:48
  5. Psychostress - Konflikte unterm Weihnachtsbaum
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 11:50