Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfernt

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfernt" im "Chirurgische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    Sascha V
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Essen
    Mitglied seit
    18.02.2011
    Beiträge
    48

    Standard entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfernt

    Hallo zusammen,

    ich habe da im alten Jahr noch mal 2 kleinere Fragen.
    Mir wurde vorgestern operativ ein entzuendeter Abzess im Schambereich entfernt.
    (etwas unterhalb der Taille, wo die Guertelschnalle sitzt). Das Ganze musste unter Narkose
    gemacht werden. Mit Vollnarkose habe ich ja schon Erfahrung, ich habe mich trotzdem zu einer Spinalanästhesie überreden lassen. Die OP verlief völlig problemlos und ich wurde gestern aus dem Krankenhaus entlassen.

    Die Chirurgin meinte ich müsste die nächsten 12 Tage noch täglich zur Ambulanz kommen wo man mir den Verband und die Tamponade wechselt und die Wunde ausspuelt damit sich keine neue Keime etc bilden. Nun war ich heute das erste Mal in der Ambulanz und der Chirurg beziehungsweise Arzt der die Wunde behandelte meinte das tägliche wechseln nicht nötig wäre und das dies alle zwei drei Tage reichen würden. Hat da jemand Erfahrung mit ? reichen alle zwei Tage wirklich? ich bin nun etwas verunsichert. Die Chirurgin die mich operiert hat sagt täglich und der Arzt heute sagt nun alle zwei Tage.
    Die zweite Frage betrifft die Anästhesie das Kopfschmerzen nach der Spinalanästhesie normal sind hat man mir schon gesagt, aber wie lange dauern diese an, seit gestern habe ich im Stehen oefters Kopfschmerzen, wenn ich liege kann man es eigentlich gut aushalten, nr wenn ich huste oder so hab ich das Gefühl mein Kopf zerplatzt.

    Ich sage schon mal vielen Dank für eventuelle Antworten und wünsche allen zusammen ein schönes frohes besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Viele Grüße
    Sascha

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Sascha!
    Das ist immer schwierig zu beurteilen, normalerweise gibt der Operateur vor, wie die weitere Therapie erfolgen soll und das war ja bei dir auch der Fall.
    Warum jetzt der Arzt gesagt hat, daß jeder 2. Tag reicht, kann ich nicht beurteilen, vielleicht sahen die Wundverhältnisse so gut aus, daß er zu diesem Entschluß gekommen ist.

    Wenn der Verbandswechsel nun jeden 2. Tag erfolgt, dann sieht man ja, wie stark durchgeschlagen die Kompressen sind und wie die Wunde aussieht und wenn man feststellt, daß es nicht so gut aus sieht, dann würde ich auf den tgl VW bestehen.

    Kopfschmerzen nach der Spinalanästhesie normal sind hat man mir schon gesagt, aber wie lange dauern diese an
    das kann tatsächlich ein paar Tage dauern, bis die Kopfschmerzen besser werden, typischerweise sind sie in so einem Fall im Liegen besser und deshalb solltest Du das auch machen.
    Liegen, viel Trinken, bei Bed Schmerzmittel einnehmen, z.b. Novalgin, Ibuprofen oder Voltaren, Paracetamol etc
    Gute Besserung
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Noch neu hier
    Name
    Sascha V
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Essen
    Mitglied seit
    18.02.2011
    Beiträge
    48

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    hallo josie,
    vielen lieben dank fuer die antwort. ich hoffe du hattest ein schoenes weihnachtsfest.
    also die wunde selbst scheint gut zu verheilen . die pfleger reinigen alle 2 tage die wunde und wechseln den verband und die meinen das es gut aussieht. der arzt der meinte alle 2 tage reicht schaut es sich auch schon gar nicht mehr an.

    wegen den kopfschmerzen wollt ich nochmal nachfragen. du meintest ja dies koenne paar tage dauern . ist es wirklich normal das man ca 5 tage nach der op bzw der spinalanaestesie die kopfschmerzen hat. die sind teilw recht heftig wenn ich zb husten muss hab ich das gefuehl mein schaedel platzt. versuche so wenig schmerztabl wie moeglich zu nehmen und ich wolltev eigentlich ab montag wieder arbeiten. wann kann man denn ca mit besserung rechnen. ich weiss nur eins allen risiko zum trotz werd ich mich in zukunft fuer eine voll narkose entscheiden . dir noch ein schoenes restliches weihnachtswochende

    lg sascha

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Sascha!
    Wieso hast Du die Kopfschmerzen nicht beim Verbandswechsel angesprochen, daß sie immernoch in diesem Ausmaß vorhanden sind, ist schon außergewöhnlich.
    Ich würde beim nächsten VW nochmals mit dem Arzt sprechen.
    Liebe Grüße
    Josie

  5. #5
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Sascha!
    Wieso hast Du die Kopfschmerzen nicht beim Verbandswechsel angesprochen, daß sie immernoch in diesem Ausmaß vorhanden sind, ist schon außergewöhnlich.
    Ich würde beim nächsten VW nochmals mit dem Arzt sprechen.

    In der Regel sollte der Kopfschmerz 4-6 Tage nach Auftreten wieder weg sein, ich würde dir schon raten, Schmerzmittel zu nehmen, es ist ja eine absehbare Zeit.
    Nach wie vor ist viel Trinken wichtig und flaches Liegen sinnvoll
    Liebe Grüße
    Josie

  6. #6
    Noch neu hier
    Name
    Sascha V
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Essen
    Mitglied seit
    18.02.2011
    Beiträge
    48

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Josi,

    also die Kopfschmerzen sind dann nach 1 1/2 besser geworden und nach 2 Wochen waren sie kmpl weg, der Chirurg meinte das sei nicht ungewöhnlich durch den Verlust der Liquor Flüssigkeit. Er meinte auch das jeder Mensch anderes darauf reagiere und die Kopfschmerzen bis zu 2 Wochen dauern können.

    So habe ich auch alles gut überstanden die Wunde heilt wohl gut wobei immer noch nicht kmpl zu geheilt ist.
    Mittlerweile fahre ich nur noch 1 Woche zum Hausarzt und er schaut sich die Wunde an. Die Wunde ausspülen und die Tamponade wechseln mache ich nun alle 2 Tage selbst, da ich keine Lust habe alle 2 Tage zur Praxis zu fahren und zu warten. Die sterilen Mittel bekomme ich von der Praxis. Nachdenklich bin ich nur etwas weil ein Kollege meint das sei schon aussergewöhnlich das nach fast 1 Monat noch eine Tamponade gelegt werden muss, im Entlassungsbericht steht auch drin bis zu 14 Tage, aber ich denke meine Arzt weiß schon was zu tun ist

    Gruss
    Sascha

  7. #7
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Sascha!
    Nachdenklich bin ich nur etwas weil ein Kollege meint das sei schon aussergewöhnlich das nach fast 1 Monat noch eine Tamponade gelegt werden muss
    Das kommt natürlich auf die Größe der Absezeßhöhle an, je größer, umso länger dauert es.
    Wer hat denn entschieden, daß noch tamponiert werden soll?

    Wenn nicht tamponiert wird, dann kann es eben sein, daß sich die Wunde oben verschließt und in der noch vorhandenen Abszeßhöhle sammelt sich die Flüssigkeit, das vergrößer die Höhle dann wieder und wenn entsprechend genug Flüssigkeit gesammelt ist, entsteht Druck auf den "Deckel" und die Wunde bricht wieder auf.
    Gewonnen hast Du dadurch nicht, im Gegenteil, die Wundhöhle hat sich wieder vergrößtert.

    Das sind zumindest meine Erkenntnis von "früheren" Zeiten, es kann allerdings sein, daß es da neue Erkenntnisse gibt.
    Es ist aber vermutlich jetzt nur noch eine kurze Zeit, bis alles in Ordnung ist
    Liebe Grüße
    Josie

  8. #8
    Noch neu hier
    Name
    Sascha V
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Essen
    Mitglied seit
    18.02.2011
    Beiträge
    48

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Josi,

    ok danke :-)
    ich muss die Tamponade heute eh wieder wechseln, Sonntag war die Wunden noch ca 5 mm tief und ca 7-8mm breit.
    und Donnerstag geht's wieder zum Arzt ... ist nur recht nervend ne offene Wunde da zu haben ... kein richtiges duschen möglich bzw nur dann wenn ich auch den Verband und Tamponade wechsel.

  9. #9
    Noch neu hier
    Name
    Sascha V
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Essen
    Mitglied seit
    18.02.2011
    Beiträge
    48

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Josi,

    ich bin es nochmal, was den Fall angeht das letzte mal... und Du hattest recht mit den taponieren, damit sich die Wunde nicht schließt... War am Donnerstag wieder beim Arzt. Er meinte die Wunde hat sich nun so weit geschlossen das man eine Taponade gar nicht mehr reinbekommt und es reicht wenn man nun nur noch ein Plaster drauf tut.

    eine letzte kleine Frage aber, seid die Wunde so gut wie zu ist und ich nur noch ein Plaster drauf tu, habe ich in den Bereich leichte Druckschmerzen, wenn ein gewisser Druck auf den Bereich ausgeübt wird oder ich mich falsch bewege. Dies war vorher, wo die Wunde tiefer war nicht, da konnte ich da drücken und ich hab nichts gespürt.

    Ich denke mal das dies auch normal sein kann, da die Wunde bzw das wunde Fleisch nicht an der Oberfläche war und nun wo es fast kmpl abgeheilt ist eben oberflächlig "erreichbar" ist. Lieg ich da mit meiner Vermutung richtig? Ich habe wirklich keine Lust drauf das sich hier was auf den letzten Zügen doch nochmal entzündet.

    VG
    Sascha

  10. #10
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: entzuendeter Abzess mit Spinal Anaestesie op. entfe

    Hallo Sascha!
    Ich könnte mir vorstellen, daß es durchs Pflaster zu Reizungen kommt, durch die Bewegung ist da dann Zug drauf.
    War der Arzt mit der Wunde zufrieden?
    Ich würde mal ausprobieren, nur 2-3 Kompressen zu nehmen und diese auf die Wunde legen, sie werden dann mit der Unterhose fixiert, ob das besser ist?
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. schimmel ohne Schutzmaßnahmen entfernt
    Von Anonymisiert im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 14:09
  2. defi wurde entfernt was soll ich tun
    Von marcusbernd im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 20:27
  3. abzess
    Von Steffutschi im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 21:17
  4. Geplatztes Abzess???
    Von Catdreams im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 08:41
  5. Falsches Muttermal an Brust entfernt
    Von Nancy77 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 15:42