Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Was kann des sein???

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Was kann des sein???" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    Marcel Müller
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Hockenheim
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Beiträge
    40

    Standard Was kann des sein???

    Hey, ich ware am Freitag beim Mc Donald mit freunden, und bin dann heimgelaufen mit denen, wo es drausen -10Crad war und schnee lag, und dann Abends so gegen 22 Uhr habe ich gemerkt das ich wärmer werde, ich habe meine Temperatur gemessen, da war das höchste 39,9C.
    Meine Temperatur sank und stieg immer wieder im Rahmen von 38,0C bis 39,9. Ich hatte auch Kopfschmerzen, und ein leichtes Grippegefühl. Jetzt ist meine Temperatur wieder 35,5C.

    Was auch seltsam ist, das irgentwas eine nacht davor an meinem Ohrläppchen war, ich habe was gemarkt und an meinem Ohrläpchen gezogen und gemerkt das da etwas kleines runtergeht, habe dann in den Spiegel geschaut und gesehen das ich weißes zeug rausdrücken konnte. Habe es dann sofort desinvektiert (Anika-Tinktur) wenn das jemand was sagt. Ich merke immer noch en ganz leichten huppel. Ist aber nicht Rot oder tut auch nicht weh.

    Meine Mutter meint vill. ein Zeckenbiss... des wäre jetzt meine Größte angst *heul*
    Sieht aber auch nicht so ganz nach nem Biss aus, also des sieht man nimmer...

    Aber bei -10C und wenn Schnee liegt, dann ist des doch nornal zu kalt für Zecken oder? Bei der Kälte dürfte es eig keine mehr geben.

    Was meint ihr?
    Was kann des sein??

    Habe solche angst das es des ist.

    Gruß bossert
    Geändert von Bossert (11.01.2009 um 23:41 Uhr)

  2. #2
    Gesperrt
    Name
    Ulrike
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Beiträge
    527

    Standard AW: Was kann des sein???

    Hallo Bossert,

    bezüglich Deiner Zeckenangst kann ich Dich beruhigen. Diese benötigen schon eine Temperatur von plus 10 Grad um aktiv zu werden. Was Du jetzt hattest weiß ich zwar nicht, aber da hoffe ich jetzt einfach mal, dass es auf dem Weg der Besserung bzw. bereits erledigt ist.

    MfG Justitia

  3. #3
    Noch neu hier
    Name
    Marcel Müller
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Hockenheim
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Beiträge
    40

    Standard AW: Was kann des sein???

    Aso ok also Zecke ist somit ausgeschlossen? Naja habe halt immer noch Seit Samstag kopfschmerzen...Nehme dauernt Aspirin..

    Kann des vill eich Wachstumsschub sein oder so?

    LG Bossert

  4. #4
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Was kann des sein???

    Wie alt bist du den?

    Die Temperatur steigt gegen Abend immer etwas an und ist zum morgen hin meist niedriger. Vorallem bei einem grippalem Infekt.

    Wie oft hats du den gemessen?
    Die elektronischen Thermometer sind zwar eine feine Sache haben aber oft Messabweichungen! Vorallem die Ohrthermometer!

    Zu den Zecken: extrem kalte Winter mit Temperaturen unter - 20°C sind "Gift für Zecken.
    Hast du einen Anlass dazu das es einer sein könnte?
    Wohnst du in einem Gebiet in dem diese vemehrt auftreten?
    Bist du viel und oft draussen?

    Vielleicht machst du dir nur völlig unnötige Sorgen, pack dich ins Bett wenn du ein Grippegefühl hast.
    Trink Tee und Hühnersuppe und geh wenige zu Mc Donalds, da würde mein Körper auch streiken!

    Wenn es gar nicht besser wird, oder du das Bedürfnis hast dann geh zum HA.

    _____________________
    Nachtrag:
    Nachdem ich jetzt deine erste Version gelesen habe würde mich interessieren was das für ein kleines Tierchen gewesen sein soll?
    Wenn dann hättest du nichst weißes sondern etwas rotes
    aus gedrückt, nämlich Blut.
    Abgesehen davon knackt es vernehmlich wenn man eine Zecke zerdrückt!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  5. #5
    Noch neu hier
    Name
    Marcel Müller
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Hockenheim
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Beiträge
    40

    Standard AW: Was kann des sein???

    hmm ja also so morgents und abends war es bei 38,0 bis 39,9C. Habe regelmäsig fast jeden 1 1/2 Stunde gemessen. Habe ein normales Termomether wo man unter die Achsel stecken kann. Ich bin 16 Jahre alt. Hmm wohne in Badden-Württenberg, dah hat man ja über die Nachrichten gehört dass in bayern und in BW vermehrt auftreten. Hmm ja merke ne leichte erkältung, stand aber auch im internet das man merkt das die lympfknoten angeschwollen sind eine leichte erkältung merkt. Jetzt ist aber Temperatur normal. Ja also wo ich des an meinem Ohrläppchen ausgedrückt habe, war erst so weises zeug (wie wenn man en pickel ausdrückt) und dann kamm Blut.. habe es dann wiegesagt sofort desinfektiert.

    Hmm also nach einem Biss ist mir des auch net vorgekommen. Ja mache mir die meistens immer unötige sorgen, aber kenne mich da ja net aus =(

    Merke aber jetzt auch seit heute morgen das mein Hals leicht steif wird... =(

    Naja weis nicht was das für ein Tirchen gewesen sein soll, kann ja vill auch ein Eiderpickel sein... weis net ob es ein Tier war...

    Bis denne Bossert

  6. #6
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Was kann des sein???

    Na dann würde ich zum Arzt gehen.
    Ein steifer Hals kann unglaublich weh tun.

    Ausserdem kannst du dort auch alle deinen Bedenken Sorgen und Nöte mit dem "Problem" los werden.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  7. #7
    Noch neu hier
    Name
    Marcel Müller
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Hockenheim
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Beiträge
    40

    Standard AW: Was kann des sein???

    denkst du das des was schlimm sein kann habe immer Angst zum artzt zu gehen.. klingt komisch aber leider is des so =( Ich weis wenn man geholfen haben will muss man halt hin.

    Naja weh tut er net aber wenn ich mich bewege ziht es dann en bissel mit im kopf

  8. #8
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Was kann des sein???

    Ich denke gar nichts da ich überhaupt nichts gesehen habe sondern nur etwas von dir gelesen.
    Das du nach deiner eigenen Einschätzung geschrieben hast!

    Wenn dun nicht zum Arzt willst auch gut dann lass es bleiben, dann kann dir auch nicht geholfen werden.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  9. #9
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Was kann des sein???

    Was du mit den Zecken meinst ist die FRÜHSOMMER-Meningo-Enzephalitis - wann diese vorkommt sagt der Name ja schon aus!!!!! Eine Borroliose befällt erst nach langer Zeit (Monate? Jahre?) das Gehirn, vorher fällt da schon einiges andere auf.
    Kann es sein, dass du vielleicht einfach einen Infekt hast, der nunmal mit Fieber und Kopfschmerzen einher geht Geh doch einfach zum Arzt damit, dann hast du Sicherheit.

  10. #10
    Noch neu hier
    Name
    Marcel Müller
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Hockenheim
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Beiträge
    40

    Standard AW: Was kann des sein???

    Hmmm ja mein Arzt hat gemeint Paracetermol 500 1x3 Täglich einehmen. Gut wurde auch bissel besser bis jetzt aber sind immer noch leichte Kopfschmerzen. Komisch ist dass ich des schon fast ne woche habe.

    Habe verdammte angst dass des ne Hirnblutung ist oder was verdammt ernstes =(.
    Stand in nem Forum. Ich merke aber auch ne leichte verspannung, die kopfschmerzen sind einmal im hinterkopf der aufm kopf oder so.
    Naja mit 16, will man ja noch leben sozusagen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kann das sein?
    Von Claudia22 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 13:52
  2. Was kann das sein?
    Von Eileenchen im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 20:16
  3. was kann das sein???
    Von icheben77 im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 16:55
  4. Was kann das sein ?
    Von Humbel im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 13:18
  5. was kann das sein?
    Von Bernadus im Forum Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 09:18