Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Finger/Handprobleme, kribbeln, Taubheit, Bewegungseinschränkung

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Finger/Handprobleme, kribbeln, Taubheit, Bewegungseinschränkung" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    27.02.2011
    Beiträge
    2

    Standard Finger/Handprobleme, kribbeln, Taubheit, Bewegungseinschränkung

    Hallo,

    hab in der Suche leider nichts passendes gefunden. Sollte ich übersehen haben, dass es schon so einen Threat gibt, entschuldige ich mich schon mal dafür.

    Heute ist der dritte Abend, wo mir meine rechte Hand (links ist alles in Ordnung) Probleme macht:

    - Ich kann - bis auf den Daumen - meine Finger nicht strecken
    - Ebenso kann ich - bis auf den Daumen - keine Faust bilden
    - Die rechte Hand ist total kraftlos, ich schaff es nicht einmal, ein Plastikversperbrett zu tragen, es fällt mir einfach aus der Hand.
    - Feinmotorik ist auch "verschwunden.
    - Kribbeln in der Hand und eine leichte Taubheit.

    Dazu noch andere "Symptome", falls sie wichtig sein sollten: Schlafstörungen, verkrampfter Nacken, Rückenschmerzen, Appetitlosigkeit, etc...

    Ich steh momentan so ziemlich unter Stress. Stress mit Arbeitgeber, ARGE, Jugendamt, Kindergarten, Freund (bin alleinerziehend und er wohnt ein paar Km weit entfernt), Nachbarn, Umzug, Renovierung, und so gehts weiter.

    Daher meine Frage:
    Kann das mit der rechten Hand vom Stress kommen?

    Wenn es vom Stress kommen sollte, der ist ja früher oder später irgendwann mal vorbei...

    LG,
    Nadine

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Finger/Handprobleme, kribbeln, Taubheit, Bewegungseinschränkung

    Hallo Nadine,
    ich hatte mal das Problem mit der kribbelnden Hand, nachdem ich mir beim schweren Heben einen Nerv eingeklemmt hatte. Taubheit und Kribbeln können auf eine Nerveneinengung hindeuten, wobei es bei dir wieder was ganz anderes sein kann. Es wird dir nichts anderes übrigbleiben, als zum Arzt zu gehen und das abklären zu lassen.
    Gute Besserung!

Ähnliche Themen

  1. Bewegungseinschränkung nach Diskus-Naht (ASK)
    Von Anja1234 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 22:16
  2. Taubheit in den Händen nach dem Schlaf
    Von dagmarfrankfurt im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 23:11
  3. re. Arm- und Hand - Kraftlosigkeit u. Taubheit
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 19:49
  4. Taubheit auf einem Ohr
    Von DanielG im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 15:47
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 10:49