Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Schuler MRT

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schuler MRT" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #21
    Fühlt sich wohl hier Avatar von MaSiLou
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    27.11.2009
    Beiträge
    143

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Josie,
    Das hört sich doch gut an. Ich werde es auf jeden Fall versuchen und hoffe es hilft zumindest ein bißchen.
    Liebe Grüße Manu

  2. #22
    Fühlt sich wohl hier Avatar von MaSiLou
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    27.11.2009
    Beiträge
    143

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Josie,
    So Update nach 2 Monaten, das Kortison hat so gut wie nicht geholfen, es wurde dann noch mal gespritzt, das hat zumindest den Ruhe Schmerz etwas verbessert. Mittlerweile ist es wieder genauso schlimm, wie am Anfang, der Schmerztherapeut versorgt mich mit Ibuprofen, Novalgin und Tramadol., ist da aber eigentlich
    Nicht für zuständig. Ich habe alle Bilder noch mal zu einem Radiologien geschickt, der hat sich gefragt, was der Arzt da wohl gemacht hat....super, aber er hat die Bilder einem Angehörigen geschickt, der ist Prof. /leitender Oberarzt in der Uniklinik Münster und da habe ich nächste Woche einen Termin....durch die ganzen Schmerzen/Fehlhaltungen protestiert jetzt auch akut wieder zusätzlich meine HWS und über den Schlafmangel reden wir erst besser gar nicht....es bleibt spannend
    Liebe Grüße
    Manu

  3. #23
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    66 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.270
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Manu!
    Da kann ich für dich nur hoffen, daß dir der OA aus Münster weiterhelfen kann. Ich kann zumindest ansatzweise nachvollziehen, was die Schulterschmerzen bedeuten, da ich selber im moment ein ähnliches Problem habe und bei mir die Cortisonspritze auch null Erfolg hatte..................
    Liebe Grüße
    Josie

  4. #24
    Fühlt sich wohl hier Avatar von MaSiLou
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    27.11.2009
    Beiträge
    143

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Josie,
    Das hoffe ich auch...ich glaube mir ging es noch nie so schlecht wie gerade. Schulterschmerzen sind wirklich richtig schlimm, wünsche ich niemandem....Dir auch weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Manu

  5. #25
    Fühlt sich wohl hier Avatar von MaSiLou
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    27.11.2009
    Beiträge
    143

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Josie,
    Der Termin hat mich leider nicht wirklich weitergebracht, der Arzt mit dem ich den Termin hatte und der meine Bilder schon kannte, war leider privat verhindert/krank. Schlussendlich ist die Schulter wohl nicht optimal oeriwrt worden, es gibt noch Probleme mit dem Schultereckgelenk, die Bizepssehne ist weiter entzündet. Im Prinzip müsste man noch mal reingucken, da Bilder, Schmerzen, klinischer Diagnose oft nicht zusammen passen. Die Bizepssehne müsste eventuell versetzt werden. Allerdings würde er das frühestens in 6 Monaten machen....bis dahin soll ich mich schmerztherapeutisch einstellen lassen...auch sollte ich per MRT mal die HWS überprüfen lassen...also wirklich geholfen hat mir der Termin jetzt nicht...
    Liebe Grüße
    Manu

  6. #26
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    66 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.270
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Manu!
    Das tut mir sehr leid für dich, leider sind halt auch die Erwartungen von den Betroffenen aufgrund der Schmerzproblematik hoch, und diese können in der Regel nicht erfüllt werden, zumindest nicht nach einem Termin. Du warst doch schon beim Schmerztherapeuten oder täusche ich mich da?
    Liebe Grüße
    Josie

  7. #27
    Fühlt sich wohl hier Avatar von MaSiLou
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    27.11.2009
    Beiträge
    143

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Josie,
    Ja das mag wohl sein, leider kann man die Schmerzen ja schlecht nachempfinden...ich bin bei einem super Schmerztherapeuten in Behandlung, der sich echt super kümmert, aber nach wie vor sagt dass es ein orthopädisches Problem ist...er versorgt mich trotzdem mit Schmerzmitteln und auch manualtherapeutisch, aber ich möchte ja jetzt nicht dauernd Schmerzmittel nehmen. Eine neue OP möchte ich aber eigentlich auch nicht, aber wenn es dann die Lösung wäre...aber auch das weiß man ja leider nicht. Wäre ich vielleicht doch besser direkt nach Bayern gefahren.
    Liebe Grüße
    Manu

  8. #28
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    66 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.270
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Manu!
    aber nach wie vor sagt dass es ein orthopädisches Problem ist...er versorgt mich trotzdem mit Schmerzmitteln und auch manualtherapeutisch,
    Das mag durchaus sein, aber man kann eben nicht jedes orthopädische Problem operieren und dann ist es gut und ich kann es sehr gut nachvollziehen, wie es dir geht und daß Du nicht ewig Schmerzmittel nehmen willst, kann ich auch nachvollziehen.
    Eine neue OP möchte ich aber eigentlich auch nicht, aber wenn es dann die Lösung wäre...aber auch das weiß man ja leider nicht.
    Das Problem ist tatsächlich, daß es keine Garantie gibt, daß es danach besser ist und in eine entzündete Schulter rein operieren??..................

    Wäre ich vielleicht doch besser direkt nach Bayern gefahren.
    Da sind wir wieder bei dem Thema Erwartungen, ich wüßte jetzt nicht, warum es in Bayern anderst aussehnen sollte?? Ausschlaggebend ist immer, daß man einen Spezialisten aufsucht, in einem Fall für die Schulter und dann muß man sich anhören, was sie sagen und evt dann eine Zweitmeinung einholen.

    Vielleicht wäre ein Cortisonstoß in Tablettenform eine Möglichkeit, wie man die Entzündung rauskriegt, weil sich der über längere Zeit hinzieht.
    Man fängt mit einer höheren Dosis an, z.b. 30mg für 3 Tagen, danach Reduktion auf 25 oder 20mg und dann wochenweise Reduktion um 5mg
    Mir hat die letzte Cortisonspritze tatsächlich auch nichts an Besserung der Beschwerden gebracht, mit der oralen Gabe hab ich bessere Erfahrung, weil die Einnahme halt länger ist
    Liebe Grüße
    Josie

  9. #29
    Fühlt sich wohl hier Avatar von MaSiLou
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    27.11.2009
    Beiträge
    143

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Josie,
    Der Arzt in Bayern hatte halt immer mit allem sofort Recht und hat direkt einige Sachen hinterfragt, wo die anderen Ärzte dann später auch drauf gekommen sind. Cortison i Tabletten Form habe ich im Dezember ja genommen, gar mich aber auch nicht weitergebracht. Die Bizepssehne wird sich so nicht erholen, weil das Eckgelenk, das Labrum und auch der Anker nicht stabil sind. Gespritzt werden darf bei mir auf keinen Fall mehr, hatte eigentlich auch schon zu viele.
    Freitag habe ich einen Termin bei meinem Schmerztherapeuten, mal schauen was er vorschlägt.
    Danke fürs "zuhören".
    Liebe Grüße
    Manu

  10. #30
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    66 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.270
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schuler MRT

    Hallo Manu!
    [QUOTE]Cortison i Tabletten Form habe ich im Dezember ja genommen, gar mich aber auch nicht weitergebracht.[QUOTE]
    In welcher Dosierung, häufig, wenn es nicht hilft, ist die Dosierung zu niedrig, das ist tatsächlich ein ausprobieren, aber wenn es gar kein Erfolg war, dann scheint es nicht das richtige zu sein
    Liebe Grüße
    Josie

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MRT Befund linke Schuler...
    Von radsportler im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 16:29