Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schmerzen am Innenknochen vom Fuß" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Frage Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Hallo zusammen,

    ich bin letztes Jahr im Dezember eine Radwende oder auch Rondat genannt mal mit extra viel Schwung gemacht beim Training um anschließend später einen Flickflack oder ähnliches dranzuhängen. Dabei bin Ich leider bei der Landung etwas unsanft aufgekommen, statt gerade zu bleiben um so auf der matte zu landen bin ich neben der matte gelandet und mit meinem rechten fuß umgeklingt. Nachdem Ich nach einigen Tagen immer noch nicht vernünftig wieder auftreten konnte (tut weh auf der Innenseite beim Knochen) bin Ich zu meinem Hausarzt gegangen, da der Fuß normal aussah hatte er mir Traumeel aufgeschriebne. Da es nach einer Woche immer noch nicht besser wurde, bin Ich noch mal zurück, Mein Hausarzt hat die Bänder überprüft und festgestellt dass diese relativ fest sind und der Knochen von außen relativ normal aussieht. Nachdem Ich dann etwa eine Woche lang diclofenac jeden tag zweimal drauf getan habe wurde es besser. Habe mir dann gedacht probier ich doch mal einen tag ohne salbe drauf. Abends nachdem Ich den ganzen Tag keine Salbe drauf getan habe tat mein Fuß wieder gut weh. Also habe Ich wieder angefangen Salbe drauf zutun. Nachdem Ich dann etwas über drei Wochen keinen Ausdauersport gemacht habe, fange Ich mal langsam wieder an, erst mal mit Bandage. Hat auch gut geklappt. Seit 2 Wochen belaste Ich den Fuß wieder deutlich mehr und ohne Bandage. Letzte Woche sah mein Fuß am Innenknochen relativ rau aus und glühte nach jedem Tag, da diclofenac zu sehr beim auftragen gebrannt hat habe ich nun wieder traumeel benutzt. Mittlerweile sieht mein Fuß wieder besser aus, vor allem nicht mehr so rau. Trotzdem fängt mein Fuß spätestens nach jedem Training weh, wird rot und glüht. Meine Frage nun: Was kann das sein?

  2. #2
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Hallo Sonnenschein,

    Bänderrisse wurden bei dir ausgeschlossen. Wurde dein Fuß geröntgt? Nur so kann man Knochenbrüche ganz sicher ausschließen. Da du aber wieder recht gut laufen kannst, ist das nicht sehr wahrscheinlich.

    Möglicherweise hast du deinen Fuß verstaucht. Es kommt zu Reaktionen im Gewebe, die man aber nicht unbedingt sieht. Die Schmerzen können durchaus einige Wochen bleiben.
    Wenn Diclofenac brennt, regiert die Haut auf einen der Inhaltsstoffe. Laß es dann einfach weg und mach mit Trameel weiter. Zusätzlich kannst du den Fuß hochlegen und kühlen.

    Du schreibst, daß du die Schwierigkeiten nach dem Training bekommst. Kannst du die Belastung nicht etwas herunterfahren? Dein Fuß möchte offenbar noch Ruhe.

    Gruß Christiane

  3. #3
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Nein der Fuß wurde nicht geröngt. Ich denke mal Ich werde die nächsten paar Tage wieso meinem Körper ein wenig Ruhe schenken nachdem Ich gestern mit nem Kumpel und von Ihm in der Sauna war und dort einmal zusammengeklappt bin und Ich mir eine Schnittwunde am dicken Zeh geholt habe und diese heute morgen wieder aufgegangen ist(keine Ahnung woher). Und derzeit fühle Ich mich auch noch sehr wackelig auf den Beinen trotz das Ich schon gut gefrühstückt habe(hat mir gestern mittag nachdem Ich das erste mal zusammengeklappt bin gut getan mit cola dazu, hat aber leider nicht viel genützt bin fast nochmal auf dem weg zum ruheraum zusammengeklappt). Von daher erst nochmal ein wenig pausieren...

  4. #4
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Oh das klingt nach Schwindel. Hast du Blutdruck/Kreislaufprobleme? Laß das mal abklären.

  5. #5
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    normalerweise habe Ich keine Probleme damit. Kann wahrscheinlich daran gelegen haben das Ich zu wenig getrunken habe, bin halt kein großer Trinker. Hab mich aber gebessert seit gestern trinke Ich gute 2liter am Tag, vorher 1-1,5 liter. Werde das versuchen bei zuhalten. Fühle mich im moment aber immer noch nicht richtig fit, erst mittags früher abend wird es besser. Mein Vater und meine Oma haben beide Bluthochdruck. Da bei mir auch zwischenzeitlich der Verdacht von da wo Ich Ausdauersport mache aufgekommen ist beim Eingangstest, war Ich vor ca. einem halben Jahr deswegen beim Arzt. Der hat dann ein EKG gemacht. Es kam heraus dass wahrscheinlich eher untrainiert bin. Nach 4 Wochen wurde der Test von da wo Ich trainiere nochmals wiederholt und der Blutdruck war trotzdem noch relativ hoch, aber nicht mehr so extrem. Wenn Ich andere sehe mit welchem Puls die trainieren da komme Ich lange nicht dran, da wo meistens mein Ruheplus liegt (so zwischen 90-100) ist bei den ersten die Ich kenne schon die erste Obergrenze.
    Wenn es mir so geht wie gestern und heute werde Ich auf jedenfall zum Arzt gehen.

  6. #6
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Hallo Sonne,

    wann genau hast du deinen Puls gemessen? Der Ruhepuls liegt normalerweise zwischen 60 und 80 pro Minute. Du mißt ihn am besten direkt vor dem Training oder einige Minuten danach.

    Dein Blutdruck sollte in der nächsten Zeit ebenfalls regelmäßig kontrolliert werden.

    Ein Punkt noch: ich habe den Eindruck, daß du recht intensiv trainierst. Hast du dich mit deinem Trainer bzw dem Sportarzt mal darüber unterhalten, ob du dir evl zuviel zumutest? Dafür würden deine hohen Werte sprechen.

    Gruß Christiane

  7. #7
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Der Puls wird automatisch von den Cardio-Geräten gemessen halt direkt vorm ausdauersport und währen des ausdauersports, was mich eigentlich wundert das der blutdruck nicht konsequent steigt nur meist bis so 150-155 und geht dann aber auch nicht mehr höher. Ausdauersport mache Ich mit anschließendem Muskelaufbau dreimal die woche. Das ist auch das anstrengenste in der woche, aber ich merke das mir die ausdauer relativ gut tut(und nach ner spritze von der desensibilsierung gehts es mir dadurch immer viel besser wenn der kreislauf dadurch in schwung. 1 mal die woche tun Ich, ist aber nie anstrengend(liegt wahrscheinlich am trainerwechsel) und einmal die woche geh ich zwei stunden tanzen im verein davon ist die erste stunde meist recht langweilig(ist zurzeit fast nur Muskelaufbau, und ein bisschen warm machen, durch die älteren frauen) und in der zweiten stunde wird es dann schon ein wenig anstrengender weil wir an vielen tänzen(meist richtung showdance) arbeiten. Und einmal gebe Tanzunterricht, da mache Ich auch nicht viel, es sei den wir führen neue Elemente ein.
    Mit meinem Trainer habe Ich imch bislang nicht unterhalten(sind halt verschiedene abteilungen).

  8. #8
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Hast du immer so einen hohen Ruhepuls? Wie hoch geht er unter Belastung?

    Kurzzeitige Blutdruckerhöhungen auf 150 (oberer Wert) sind noch vertretbar, wenn er danach wieder sinkt. Der Blutdruck wird mit 2 Werten angegeben, dabei sollte der untere nicht wesentlich höher als 80 steigen.

    Du scheinst noch unter ärztlicher Beobachtung zu stehen. Mir wäre es lieber, wenn du dich mit deinem Doc über deine Kreislaufprobleme unterhalten würdest. Nur sicherheitshalber.

  9. #9
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    Meist habe Ich ein sehr hochen Ruhepuls selten ist er unter 90. Bei Belastung habe Ich einmal für ein zwei Minuten den Ruhepuls auf 164 gehabt aber meist liegt er aber so um die 155 nach ner halben stunde. Unter ärztlicher Kontrolle stehe Ich nicht wirklich, der Puls wird bei Cardio-Geräten gemessen um eine nicht zu hohe oder mit einer zu geringen belastung zu trainieren. Beispielsweise liegt der obere wert bei mir auf dem Crosstrainer bei 160 kommt mein Puls aber über 160 so wir die Steigung(beim Ergometer die Wattzahl) von selber reduziert. Einmal als ich beim arzt war weil es mir durch die allergie nicht gut ging wurde auch der blutdruck gemessen, da war er 180 zu 90. Das waren bisher auch meine Spitzenwerte. Anschließend sollte Ich den Blutdruck einige Wochen morgens um Abends messen. Er war zu diesem Zeitpunkt auch immer leicht erhöht und da habe Ich noch nicht so viel sport gemacht wie Icch es heute mache.

    So habe heute mittag und heute abend den Blutdruck mal gemessen, erde es jetzt mal die nächsten Tage beobachten.
    Heute mittag: 164 zu 103
    Heute Abend: 156 zu 84
    Geändert von sonnenschein08 (21.01.2009 um 20:15 Uhr)

  10. #10
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard AW: Schmerzen am Innenknochen vom Fuß

    So war vorhin beim Arzt. Der Blutdruck war wieder leicht erhöht (160 zu 90) ging aber noch war heute morgen deutlich schlimmer (203 zu 120). Er hat anschließend ein kleines EKG gemacht (dauerte nur so ne minute ohne belastung). Das EKG war wohl nicht so 100% in Ordnung, muss deshalb am Dienstag wieder zum Arzt fürs Belastungs-EKG.

    lg

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen im li. Fuß
    Von Alexapaass im Forum Krankheiten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 20:01
  2. Schmerzen am After
    Von Casandra im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 09:41
  3. Schmerzen am After :(
    Von asdf123 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 16:32
  4. schmerzen
    Von AnImA im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 16:14
  5. Schmerzen; Was Tun ?
    Von baesle im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 10:17