Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Penis Beschneiden lassen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Penis Beschneiden lassen" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    vor meinem PC
    Mitglied seit
    10.04.2008
    Beiträge
    31

    Standard Penis Beschneiden lassen

    Hallo!

    ist eigentlich Gesund wenn man Penis beschneiden lässt?

    oder ist es egal?

    Gibt es Vorteilen ?

    Kann sein das dadruch der Penis nicht vergrößert? bzw. bisschen kleiner wird?

    gruß

    scott

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Penis Beschneiden lassen

    Es gibt schon einige Beiträge zum Thema "Beschneidung".

    Schau mal hier:
    beschneidung
    Vorhautproblem?
    Phimose im Kindesalter
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    vor meinem PC
    Mitglied seit
    10.04.2008
    Beiträge
    31

    Standard AW: Phimose im Kindesalter

    also durch lesen der ersten paar teile versteht man schon das beschneiden sehr sinnvol und voraller dings gesund ist, denn es schüzt vor viere etc.
    Danke Herr "urologiker" das Sie uns Ihren Wissen geben...

  4. #4
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Penis Beschneiden lassen

    Der obere Beitrag von Scottmonitor hab ich hierher kopiert er bezog sich auf dieses Thema:

    Phimose im Kindesalter.

    Schubser


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  5. #5
    Ganz neu hier Avatar von Lexi
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    72 Jahre
    Mitglied seit
    19.07.2009
    Beiträge
    9

    Standard AW: Penis Beschneiden lassen

    Zitat von scottmonitor Beitrag anzeigen
    Hallo!

    ist eigentlich Gesund wenn man Penis beschneiden lässt?

    oder ist es egal?

    Gibt es Vorteilen ?

    Kann sein das dadruch der Penis nicht vergrößert? bzw. bisschen kleiner wird?

    gruß

    scott
    Also beschneiden ohne medizinische Indikation ist Unsinn, bis doch froh, dass Du deine Vorhaut noch hast, es lässt sich doch prima damit masturbieren. Mit der Sauberkeit hast Du auch keine Probleme, wenn Du die Glans (Eichel) bei zurückgezogener Vorhaut, zweimal am Tag und nach Benutzung (Masturbation, GV) wäscht.
    Aber das Frenulum praeputii
    entfernen (frenulektomie) kann ich nur empfehlen, du scheinst ein Frenulum Breve zu haben (Zu kurzes Frenulum). Das Frenulum entfernen heißt übrigens Frenulotomie. Die Vorteile sind:
    1. Die Vorhaut läßt sich weiter nach hinten ziehen, dadurch ist ein größerer Hub bei der Masturbation möglich und die Vorhaut ist beweglicher.
    2. Der Penis sieht besser aus, da sich die Vorhaut fast faltenlos nach hinten ziehen läßt.
    3. Der Penis läßt sich viel besser sauberhalten.

    Ich habe das Frenulum mit drei Eingriffen restlos selbst entfernt. Aber jeder Urologe macht das auch, nur lass dich nicht überreden das Frenulum zu verlängern oder ähnliches, alles Unsinn das Frenulum durchtrennen und fertig.

    Speziell in deinen Fall würde die Vorhaut, bei fehlendem Frenulum immer dort bleiben wo Du sie haben willst und nicht wieder von selber über die Glans (Eichel) rutscht.

    Beschrieben in http://www.med1.de/Forum/Urologie/30553/

  6. #6
    Arzt (Urologie) Avatar von urologiker
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.03.2007
    Beiträge
    1.346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Penis Beschneiden lassen

    Du scheinst dir übers Masturbieren wirklich sehr weitgehende Gedanken zu machen...

  7. #7
    Ganz neu hier Avatar von Lexi
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    72 Jahre
    Mitglied seit
    19.07.2009
    Beiträge
    9

    Blinzeln AW: Penis Beschneiden lassen

    So ist es!
    Masturbation ist ja auch ein faszinierendes Thema das leider in der Medizinliteratur nicht ausreichend behandelt wird.


  8. #8
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    01.07.2010
    Beiträge
    5
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Penis Beschneiden lassen

    Beschnitten ist besser

  9. #9
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    01.07.2010
    Beiträge
    5
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Penis Beschneiden lassen

    wurde am 15.09.2010 beschnitten ich habe es jetzt endlich hinter mir

Ähnliche Themen

  1. Direkt Beschneiden?
    Von mricha im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:12
  2. Penis beschneiden lassen?
    Von jogiebaerle im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 19:12
  3. Verbdansmaterial verschreiben lassen?
    Von Ichbines im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 12:32
  4. Nasenscheidewand-OP+.....OP zusammen machen lassen?
    Von Tiffany im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 23:26
  5. Ich kann es nicht lassen
    Von StarBuG im Forum Chat Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 16:29